Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RainbowCrash Software-Overclocker(in)
        Meine 840 Pro hat jetzt bei guten 2 Jahren grade mal 5,27TB, und das obwohl ich eine Zeit lang sogar meine Downloads drauf laufen hatte ohne es zu merken
      • Von Haxti F@H-Team-Member (m/w)
        Meine verbliebene 1TB Platte fand ich Anfangs auch ziemlich leise. Obwohl sie mit Gummibändern entkoppelt wurde, macht es definitiv einen hörbaren Unterschied. Hab mir schon überlegt eine Laptopplatte als Datengrab einzubauen. Das leise Rauschen sollte dann wirklich untergehen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Mein Satz bezog sich auf ihn und er sagte, er habe eine 10k WD Platte
      • Von ebastler BIOS-Overclocker(in)
        Ich, auf den das bezogen war, habe aber eine Black, keine Velociraptor... Meine nächste wird garantiert eine 2TB 5400rpm Platte, die 7200rpm sind sinnlos und laut...
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Haxti
        Idealerweise sollten sie am Ende read-only sein, aber ich denke, dass durch die permanente Belastung und das wear-leveling einfach zuviele Zellen gleichzeitig versagen, und der Controller seine Daten einfach nirgendwo mehr unterbringt.
        Die für den Betrieb notwendigen Daten könnte der Controller in den DRAM laden und seine eigene Firmware sollte er sowieso vom Wear-Levelling ausnehmen. Schließlich können auch so mal Fehler passieren und wegen der paar KB riskiert man keinen Totalausfall...

        Zitat
        Andererseits muss ich sagen, dass bis jetzt auch noch keine Festplatte je "angekündigt" verreckt ist, sondern das immer relativ fix ging. Von daher sehe ich in keiner Lösung einen Vorteil.
        Ich hatte bislang nur einen Ausfall, der zog sich über Monate hin.

        Zitat von Gamer090
        Dann liegt das an deiner Platte, meine höre ich selten oder ich achte nicht mehr drauf weil ich daran gewöhnt bin.

        Letzteres wird sein. Eine Velociraptor gehört jedenfalls nicht zu den leisesten Platten, auch das Laufgeräusch liegt im mittleren 3,5" 7200rpm Bereich. Aber vielen Leuten ist das leise genug.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1125757
SSD
SSD-Langzeittest: Einige Flashlaufwerke überleben 1.000 Terabyte Schreibvolumen
Die Kollegen von Techreport testen die Lebensdauer aktueller SSDs bereits seit Monaten in einem langwierigen Test. Die sechs Modelle erreichten allesamt die 700-Terabyte-Marke. Auf ein Schreibvolumen von über 1.000 Terabyte kamen aber nur die Corsair Neutron GTX, die Samsung SSD 840 Pro und (mit komprimierbaren Inhalten) die Kingston HyperX 3K.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/SSD-Langzeittest-1125757/
18.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/Samsung_SSD_840_Basic_250_GB_open_side-by-side_NAND_b2teaser_169.JPG
ssd,corsair,intel,kingston,samsung
news