Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Chagall1985 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Stellt sich die Frage was das heißt!?
        Gibt es bis Ende des Jahres 512 GB SSD's für 150€?
      • Von okam2 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Pu244
        Langsam beginne ich auch über eine zusätzliche 512 GB SSD nachzudenken, bei 120€ bin ich wohl dabei.



        Der Preis für Flash wird an der Börse gemacht, ist doch schön das es für den Kunden mal positiv ist.

        Wenn dir die notleidenden Firmen so zu schaffen machen kannst du sicher spenden, einfach mal den Support anrufen...


        Dich möchte ich erleben, wenn Du bei einem Arbeitgeber arbeitest, der Dich auf die Straße setzt, weil er Stellen abbauen muss
        um am Markt wettbewerbsfähig bleiben zu können. ...aber ich glaube, nur Gewerbetreibende/Selbstständige verstehen was
        ich damit meine.
        Also in diesem Sinne: "Geiz ist Geil" und so weiter...
      • Von Zomg Sysprofile-User(in)
        OCZ ist schon gegangen, gut viel war auch vermeintlich schlechter Qualität zuzuschreiben, aber diese Diskussion wurde schon in einem anderen Thread geführt. Das Problem was ich mit dieser Meldung habe, ist dass es ein Bericht von Digitimes ist. Mit dem Zitat: "according to industry sources", no sh*t Sherlock... Natürlich werden SSDs billiger werden, gerade zu Weihnachten hin. Ich denke der Autor und seine Quellen sollten auf alle Fälle Lotto spielen...

        Und das sollte eigentlich auch nicht als Main News kommen, warum? Weil Spekulation OHNE handfeste Quellen... Aber vielleicht ist ja was dran und wir haben zu Weihnachten alle eine 1 TB SSD für 99€ im Rechner wer weiß...

        Zitat von rehacomp
        solange die Qualität und lebensdauer nicht drunter leiden muss, ist mir jeder Preiskampf nur recht.

        Irgendwer muss darunter immer leiden und meist ist das Ergebnis dann, dass genau die Qualität und Lebensdauer verringert sind.
      • Von RealMadnex Freizeitschrauber(in)
        Zitat von rehacomp
        solange die Qualität und lebensdauer nicht drunter leiden muss, ist mir jeder Preiskampf nur recht.
        Aber genau das ist bei den reinen "Aufkleber-drauf-pappern", wie u.a. Kingston, leider zu befürchten. Sofern sie den Preiskampf denn mitmachen.
      • Von rehacomp Freizeitschrauber(in)
        solange die Qualität und lebensdauer nicht drunter leiden muss, ist mir jeder Preiskampf nur recht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126463
SSD
Bericht: SSD-Komponenten-Hersteller vor erbittertem Preiskampf
Laut einem Bericht von Digitimes stehen die Komponentenhersteller von SSDs vor einem Preiskrieg. Micron Technology, Intel, Kingston Technology, Sandisk und Samsung sollen sich bereits auf diesen vorbereiten und sich gegenseitig ausstechen wollen; alle Hersteller geben hohe Wachstumsziele aus.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/Komponenten-Hersteller-vor-Preiskampf-1126463/
24.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Intel_SSD_730_2-pcgh_b2teaser_169.png
ssd,intel,kingston,samsung,crucial
news