Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Systemcrash Freizeitschrauber(in)
        Zitat von gufubu678
        Intel ist sooo dumm - leider . Ich habe den Intel Kontroller geliebt .

        Der letzte Intel-Controller war nicht dolle, denke am 8MB-Bug

        Bin nicht der größte SF-Fan, aber bei Intel hoffe ich auf gute FW.

        Ein Test der 335 wäre toll, denn angegebene Werte bei SF-SSDs stammen meist von Atto
      • Von Sirius3100 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Kommt immer auf die Anwendung an. Gibt auch genug Praxisfälle wo Sandforce-SSDs wie die Intel 330/520 etwas schneller sind als andere SSDs (auch im Vergleich zur Samsung 840 Pro).

        Und die Samsung 840 Pro ist ja auch (noch?) 'ne etwas andere Preisklasse als die jetzt hier genannte Intel SSD 335.
        Muss aber zugeben dass ich noch nicht allzuviele Tests zur Samsung 840 Pro gelesen habe (nur die auf Anandtech, thessdreview, PCGH, hardwareluxx und noch den auf irgendeiner Website deren Name mir gerade nicht einfällt -€: der letzte Test den ich meinte war auf storagereview.com).
      • Von gufubu678 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das Problem sind die Zugriffszeiten.

        Und da ist Samsung mit der 840 Pro Platzhirsch.
      • Von Sirius3100 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Intel 330 und 520 und vermutlich auch deren Nachfolger sind doch super SSDs. Wo ist also das Problem?
        Die Samsung 830/840(Pro) sind natürlich auch toll --> einfach das kaufen was aktuell günstiger ist.
      • Von gufubu678 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Intel ist sooo dumm - leider . Ich habe den Intel Kontroller geliebt .

        Naja zum glück macht Samsung alles richtig mit der neuen 840 pro serie
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1031507
SSD
Intel 335 SSD mit 240 Gigabyte Speicherkapazität steht in Japan zum Verkauf
Im Mai erschien die 330-SSD-Serie von Intel. Die Nachfolger-Serie steht aber offensichtlich bereits in den Startlöchern. In Japan ging das erste Modell der 335-Serie bereits an den Start: Für knapp 17.000 Yen ist die SSD verfügbar - das entspräche bei aktuellen Wechselkursen einem Preis von etwa 165 Euro.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/Intel-335-SSD-240-GB-in-Japan-1031507/
23.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/ssin1.jpg
news