Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von lolultra Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bock auf son ding hat hier wohl jeder xD

        Geben wir der Entwicklung mal noch eine Weile, als datengrab sind ssds für mich einfach immer noch zu teuer
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MF13
        Was mich ja auch wundert, bei den immer höheren Speicherkapazitäten, ist, dass noch niemand auf die Idee gekommen ist, eine 5.25-Zoll-HDD mit moderner Speichertechnologie zu entwickeln. Kompatibilitätsprobleme sollte es nicht geben, schließlich hat jedes Case mindestens einen 5.25-Zoll-Einbauschacht...
        Ich habe selbst noch so ein 5,25" Monster mit 47GB und doppelter Bauhöhe da. Das Problem dürfte vorallem sein das der Preis dafür wohl bei weit über 500€ beginnt, das interessiert dann wohl eher weniger Privatanwender, zumal 3,5" EinzelHDDs die wohl billigere und bessere Lösung sein werden. Bei den Firmen gibt es keine (oder kaum) Server die diese Monster aufnehmen könnten, schließlich sind sie seit Ewigkeiten ausgestorben. Zu guter letzt steigen die Zugriffszeiten stark an, da die Schreib-/Leseköpfe einen größeren Weg zurücklegen müssen und die Platter nur langsam rotieren können. Letzteres führt dann dazu das die Datenübertragungsrate sinkt statt steigt. Das ganze ist eine nette Idee wenn die Speichertechnik mal an ihre Grenzen kommt und man größere Einzellaufwerke braucht, obwohl ich der Meinung bin das ein gutes RAID 5 oder Raid 6 mit mehreren kleinen 3,5" Laufwerken die bessere, schnellere, günstigere und auch sicherere Technik ist.

        EDIT:
        Früher verfolgte man das Konzept einer einzigen Festplatte, das führte dazu das die Dinger in ihren Außmaßen gigantisch waren und teilweise eher an eine Waschmaschine ohne Gehäuse erinnerten. Das ganze wurde dann durch das RAID Konzept getötet und es ist nicht zu erwarten das die Riesenplatten ein Revival feiern, da ein RAID 5 oder 6 so ultimativ viele Vorteile bietet.

        https://en.wikipedia.org/...
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        also 5stellig? garkein prob solang 2 stellen davon hinterm komma sind^
        999,99 wären beim preis von aktuelen 1tb ssds doch geil
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von MF13
        Was mich ja auch wundert, bei den immer höheren Speicherkapazitäten, ist, dass noch niemand auf die Idee gekommen ist, eine 5.25-Zoll-HDD mit moderner Speichertechnologie zu entwickeln. Kompatibilitätsprobleme sollte es nicht geben, schließlich hat jedes Case mindestens einen 5.25-Zoll-Einbauschacht...
        Die lassen sich aber nicht in Notebooks verbauen, und als mobile portable Version auch nicht gerade handlich und praktisch
      • Von steinf131 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Muss ich haben!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183209
SSD
Fixstars SSD-13000M: 2,5-Zoll-SSD mit 13 TByte Kapazität
Der Hersteller Fixstarts hat ein Solid-State-Laufwerk angekündigt, das im 2,5-Zoll-Format die enorme Speicherkapazität von 13 Terabyte bietet. Das für professionelle Zwecke gedachte Laufwerk verwendet 15-Nanometer-MLC-Speicher und ist mit einen fünfstelligen US-Dollar-Preis für private PC-Nutzer kaum bezahlbar.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/Fixstars-SSD-13000M-2-5-Zoll-SSD-13-TByte-1183209/
14.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/fix13-pcgh_b2teaser_169.jpg
ssd
news