Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • Runaway - A Twist of Fate: Gina Forever Edition im Detail

    Runaway wird diesen Herbst Zuwachs bekommen. Der Dritte Teil ist in Entwicklung und soll ab Ende Oktober wieder Adventure-Spieler begeistern.

    Screenshots aus Runaway 3 (9) Screenshots aus Runaway 3 (9) Quelle: Crimson Cow Screenshots aus Runaway 3 (10) Screenshots aus Runaway 3 (10) Quelle: Crimson Cow Screenshots aus Runaway 3 (11) Screenshots aus Runaway 3 (11) Quelle: Crimson Cow Original-Artikel vom 12. September 2009: Ab heute ist es offiziell: Brian Basco starb vor knapp 12 Monaten. Über ein Jahr lang wurden die Bilder der Trauerfeier, die im kleinen Kreise stattfand, gut gehütet, um der riesigen Fangemeinde von Runaway den Schmerz zu ersparen. Doch vor dem Release des kommenden Adventures Runaway - A Twist of Fate am 28. Oktober 2009 verzichtet der Publisher Crimson Cow darauf, die Fans weiter im Unklaren zu lassen. Somit konnte letztendlich nur einer das wohl bekannteste und sympathischste Paar im Adventure-Bereich voneinander trennen: der Tod persönlich.

    Hintergrund: Runaway - A Twist of Fate
    Im dritten Teil der Runaway-Trilogie, der von Pendulo Studio entwickelt wird, wird das Abenteuer von Gina Timmins zu einem Abschluss gebracht. Das Spiel wird im direkten Vergleich mit dem Vorgänger dunkler und knüpft somit stilistisch eher an den ersten Teil an. Jedoch ist auch diesmal der typische und beliebte Humor allgegenwärtig. Zum ersten Mal in der Geschichte der von Millionen Adventure-Fans heiß geliebten Serie haben die Spieler die Möglichkeit, die Steuerung von Brians Freundin Gina zu übernehmen! Obwohl das Spiel die Handlung des zweiten Teils aufgreift, ist es jedoch auch als eigenständiges Abenteuer erlebbar, das auch Serienneulingen einen leichten Einstieg und maximalen Spielspaß ermöglichen wird.

    Eine optische Verbesserung erfährt "Runaway - A Twist of Fate" durch die neue Grafik-Engine. Das Spiel unterstützt jetzt deutlich höher aufgelöste Hintergründe und Widescreen- Bildschirme. Auch die Charakteranimationen, -details und -ausdrücke wurden maßgeblich erweitert. Das Interface wurde ebenfalls generalüberholt und bietet nun eine 3D-Detailansicht für jeden Gegenstand im Inventar, sowie eine Hotspot-Anzeige und ein raffiniertes Hilfesystem, welches kontextbasierte Hilfestellungen gibt, ohne die Rätsellösungen zu verraten.

    Natürlich wurden sowohl der grafische Stil als auch die Schlagfertigkeit und der Humor der Vorgänger beibehalten, der bei den Fans der mehrfach ausgezeichneten Serie so beliebt ist. "Runaway - A Twist of Fate" ist eine wilde Achterbahnfahrt voller neuer Verwicklungen und plötzlichen unerwarteten Wendungen, die die Serie ganz im Geiste von "Runaway" in einem packenden und vor allem würdigen Finale zu Ende führen wird.

    Besonderheiten von Runaway - A Twist of Fate:
    - Reichhaltige Story, urkomischer Humor und einzigartig aufwendige Umsetzung
    - Bis zu 100 außergewöhnliche und detailverliebte Locations
    - Dutzende charismatische 3D-Charaktere fügen sich nahtlos in die 2D-Hintergründe ein
    - Zum ersten Mal in der Runaway-Geschichte lässt sich Brians Freundin Gina steuern

    Update vom 20. September 2009: Nachdem der Publisher Crimson Cow letzte Woche den Tod von Brian Basco offiziell bestätigt hat, gibt es heute neue Informationen zum abwechslungsreichen Gameplay vom Adventure Runaway - A Twist of Fate.

    Vielen Fans ist aufgefallen, dass - obwohl Brian gestorben ist - er auf einigen Bildern aus dem Spiel zu sehen ist. Die Erklärung dafür ist ganz einfach: Dies liegt am neuen Gameplay-Feature von Runaway. Der Spieler hat die Möglichkeit, nicht nur Gina in der Gegenwart zu steuern, sondern auch Brian in der Vergangenheit. So ermöglichen spielbare Rückblenden, die letzten Stunden von Brian selbst zu spielen, um herauszufinden, was geschah und wie er umgekommen ist. Dies macht Runaway - A Twist of Fate besonders abwechslungsreich und verspricht ein spannendes Gameplay, da der Adventure-Fan quasi an zwei Fronten rätseln muss.

    Update vom 31. Oktober 2009: Crimson Cow gibt heute erste Details zum genialen Soundtrack von Runaway - A Twist of Fate bekannt. Wie bei einem Kinofilm sorgt auch bei A Twist of Fate die passende Musikuntermalung für eine besondere Atmosphäre. Als Komponist konnte Juan Miguel Martín gewonnen werden, der den größten Teil des Soundtracks komponiert hat. Sein Repertoire reicht bei seinen Arbeiten von Jazz über Klassik bis zu Rock.

    Kenner der Runaway-Trilogie, aber auch vor allem Musikliebhaber, werden nun aufhorchen. Abermals ist Sängerin Vera Domínguez mit von der Partie. Vera sorgte schon im ersten Teil von "Runaway" mit ihrer Band Liquor und in Teil zwei des Adventures als Solokünstlerin für Begeisterung.

    Wer mehr über Vera Domínguez erfahren möchte, sollte ihre Myspace-Seiten besuchen. Dort ist sie mit ihrer aktuellen Band "His Haircut" vertreten, aber auch mit einem Nebenprojekt namens "Fille".

    Drei Musikstücke aus dem aktuellen Soundtrack von Runaway - A Twist of Fate finden sich als Download am Ende des Artikels. Dabei handelt es sich um das Titellied "Twist of Fate", um den verträumten Song "Cultural" sowie "My dear Tula".

    Update vom 06. November 2009:
    Nun hat Gina in Enthüllungsjournalismus ihren großen Auftritt. Fans, die sich schon immer gefragt haben, mit welchen exotischen Tanzkünsten Gina die Gäste im Pink Iguana überzeugte, werden in diesem Video endlich die Antwort finden. Eins steht fest: Um an wichtige Informationen bezüglich Brians Tod zu kommen, ist ihr jedes Mittel recht - auch voller Körpereinsatz wie in diesem Beispiel. Wie weit wird sie noch gehen? Fans der kultigen Adventure-Trilogie werden es bald herausfinden.

    Update vom 12. November 2009:
    Crimson Cow gibt heute den konkreten Release von Runaway: A Twist of Fate bekannt. Nachdem der Titel zunächst verschoben wurde, erscheint Runaway nun doch früher als ursprünglich geplant. Das von der Adventure-Fangemeinde heiß erwartete PC-Spiel wird in kürze ausgeliefert und steht ab dem 13. November in den Händlerregalen. Das bedeutet, dass sich PC-Spieler schon ab kommenden Freitag in die Abenteuer mit Brian und Gina stürzen dürfen.

    Wer ein ganz besonderes Runaway: A Twist of Fate ergattern möchte, sollte nach einer der höchst seltenen Gina Forever Editionen in den Händlerregalen Ausschau halten. Diese Edition unterscheidet sich von der regulären Version durch das Frontcover, welches ein Tattoo des Spielhelden Brian Basco mit der Aufschrift Gina Forever auf edlem schwarzen Grund zeigt.

    Die Gina Forever Edition wurde nur 300 Mal produziert und wird überall in Deutschland zufällig verstreut in den Handel (und Versandhandel) gestellt werden. Was es mit dieser geheimnisvollen Gina Forever Edition auf sich hat, lüftet der Hamburger Publisher Crimson Cow nächste Woche.

    Die Gina Forever Edition ist noch nicht bei Amazon gelistet. Für die Standard-Version verlangt der Onlinehändler knapp 40 Euro.

    Update vom 21. November 2009: Wie letzte Woche bereits angekündigt, lüftet heute der Hamburger Publisher Crimson Cow das Geheimnis der Gina-Forever-Edition. Diese edle Sonderausgabe des Adventures ist mit einer Stückzahl von 300 Exemplaren nicht nur streng limitiert, was sie gerade für Sammler extrem wertvoll macht, sondern verhilft ihrem Besitzer mit ein wenig Glück zu einem aufregenden Wochenende in New York.

    Alle Inhaber der Gina-Forever-Edition haben die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen und einen genialen Preis abzustauben: Ein Wochenende für zwei Personen in New York, inklusive Flug und Hotel sowie einen Shopping-Gutschein über 250 US-Dollar.

    Volljährigen Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die das Handbuch der Gina-Forever-Edition samt Kaufbelegt bis zum 31.01.2010 einschicken, nehmen an dem Gewinnspiel teil. Die Einsender erhalten natürlich zeitnah ihren Kaufbeleg und ein von den Pendulo Studios handsigniertes Exemplar des Handbuchs zurück. Weitere Informationen zum Gewinnspiel finden sich in der Verpackung von Runaway: A Twist of Fate.

  • Runaway 3: A Twist of Fate
    Runaway 3: A Twist of Fate
    Publisher
    Crimson Cow (DE)
    Developer
    Pendulo Studios
    Release
    18.11.2009

    Stellenmarkt

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von DesmondHume
    Gib dem Spiel ne Chance. Schon im Intro wirst du sehen, dass deine Befürchtungen wegen Brian völlig unbegründet sind.
    Von kimkoma
    Dieses Spiel langweilt mich schon jetzt. Gute Nacht.
    Von GR-Thunderstorm
    Aso das war eine Spielfigur. ^^ Ich dachte die ganze Zeit, der Schöpfer der Serie is gestorben oder so.
    Von Balder
    so schauts nämlich aus.
    Von Bensta
    Die Serie ist für mich dann zusammen mit Brian gestorben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
694893
Runaway 3: A Twist of Fate
Release am 28. Oktober 2009
Runaway wird diesen Herbst Zuwachs bekommen. Der Dritte Teil ist in Entwicklung und soll ab Ende Oktober wieder Adventure-Spieler begeistern.
http://www.pcgameshardware.de/Runaway-3-A-Twist-of-Fate-Spiel-31111/Downloads/Release-am-28-Oktober-2009-694893/
21.11.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/Runaway__1_.jpg
Runaway, A Twist of Fate, Bilder, Video, Download, Release-Termin,
downloads