Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Man wollte wohl eher noch so viel Geld wie möglich abgreifen, bevor die Konkurenz auf den Markt erscheint, die jetzt schon in der Alpha mit Roller Coaster World den Boden aufwischt.
        Obwohl ich sehr viele Early Access Titel in der Vergangenheit unterstützt habe, würde ich nicht auf die Idee kommen hier einen müden Euro zu investieren.
        Dazu sehe ich zu wenig Chancen, dass hieraus noch mal was wird. Es mag eine negative Sicht meinerseits sein, aber ich habe die Eindruck, dass hier nur die Sahne abgeschöpft werden soll, bevor das Spiel dicht gemacht wird ... Und irgendwelche "Versicherungen" lassen sich schnell versprechen ... Kostet ja nichts und vielleicht lässt sich ja noch der ein oder andere in die Falle locken.
      • Von Palmdale Software-Overclocker(in)
        Immer noch unverständlich, so viel Porzellan durch diesen unsäglichen Launch wissentlich zu zerschlagen. Oder man war so realitätsfremd und hält seine Kunden für total blöde. Beides sind keine guten Eigenschaften für den Fortbestand eines Unternehmens...
      • Von Infernal-jason PC-Selbstbauer(in)
        Es ist eher stark zu bezweifeln das Atari weiter Geld und mühe in das Projekt investieren wird nach all den Jahren.
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Finde ja schön das sie die Kritiken lesen und angeblich auch Ernst nehmen. Aber alles andere wäre eine Frechheit, schließlich ist das Spiel im EA und die Spieler (eher Tester) geben Feedback. Da sollte es selbstverständlich sein das sie die Kritiken lesen und hoffentlich dann wirklich ein besseres Spiel entwickeln.

        Aber sie haben noch einen weiten weg um auch nur in die nähe von Planet Coaster zu kommen, und das ist erst in der Alpha...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192537
Rollercoaster Tycoon World
Rollercoaster Tycoon World: Atari steht zu dem Projekt
Auch nach einem chaotischen Release und überwiegend negativen Kritiken steht Publisher Atari zu Rollercoaster Tycoon World. Ataris CEO Frederic Chesnais betont, dass die Spielerzahlen zufriedenstellend seien und man langfristig an Verbesserungen und neuen Features arbeiten werde. Auch zur Grafik des Spiels bezieht er Stellung.
http://www.pcgameshardware.de/Rollercoaster-Tycoon-World-Spiel-55349/News/atari-steht-zum-projekt-1192537/
16.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Rollercoaster-Tycoon-World-Kolumne-Atari-pc-games_b2teaser_169.jpg
news