Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von alm0st Sysprofile-User(in)
        Na da bin ich ja mal gespannt. Ich hätte so gern einfach ein Gothic 3 in zeitgemässer Technik und ohne Bugparade. Risen (Teil 1) hat zwar Spaß gemacht und konnte auch mit viel Atmosphäre überzeugen - ich fand es aber zu klein und zu kurz.
      • Von PCTom Sysprofile-User(in)
        Ist es wieder so weit hoffentlich werdens 100 Stunden und mehr ich habe jeden PB Titel mehrmals gespiel auch Risen2 2x wenns auch nicht jeden Nerv getroffen hatte wars witzig. Das einzige was mir allerdings bei Risen2 gefallen hatte war Voodoo, mit dem Schußwaffen konnte ich nichts anfangen selbst Pistolen waren nur für die Optik am Gürtel!
      • Von -Cryptic- Freizeitschrauber(in)
        Oh Gott, ich freue mich gerade so!
        Noch geiler wäre zwar ein Gothic 4 gewesen, aber mit Risen 3 kann ich auch sehr gut leben.
        Ist wieder blind gekauft. Danke PB!
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Bei Risen 1 und 2 konnte ich nicht glauben das das von den selben Entwicklern sein soll, die damals Gothic gemacht haben.
        Risen 3 lässt mich nach dem schlechten zweiten Teil (bei den Charakter Animationen muss ich heut noch schmunzeln) erst mal total kalt.
        Was RPGs angeht bin ich dieses Jahr mit TW3, Dark Souls 2 und DA Inquisition sehr gut bedient.
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Ich hoffe mal das sie das Spiel diesmal vernünftig optimieren (auch wenn die Aussichten dafür eher gering sind), das war ja einer der größten Kritikpunkte bei durchgängig allen PB Spielen bis auf Risen 1. Das Spiel ist dennoch schon so gut wie vorbestellt, stornieren könnte man ja immernoch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110637
Risen 3: Titan Lords
Risen 3: Titan Lords offiziell bestätigt - Kultentwickler Piranha Bytes geht in die dritte Runde
Gerüchte um einen dritten Teil der Risen-Reihe sickerten schon vor Monaten an die Öffentlichkeit - und sie waren offenbar echt. Risen 3: Titan Lords wurde just bestätigt. Erneut zeigt der Kultentwickler Piranha Bytes für die Entwicklung des Spiels verantwortlich. Die Kollegen von der PC Games enthüllen erste Informationen in ihrer kommenden Ausgabe.
http://www.pcgameshardware.de/Risen-3-Titan-Lords-Spiel-54112/News/Risen-3-Titan-Lords-bestaetigt-Kultentwickler-Piranha-Bytes-1110637/
22.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/PC_Games_03-14_Banner-pc-games_b2teaser_169.jpg
risen,piranha bytes,deep silver
news