Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jobsti84 F@H-Team-Member (m/w)
        Habe gerade vor 2 Wochen Teil 1 durchgespielt, also das aller Erste (echt hübsch mit Glide) und gerade wiedermal Teil 2 angefangen,
        Retro-Feelig at it's best sage ich nur, ich bin im Rausch
        Teil 1 ist für mich DAS Tomb Raider überhaupt, wobei ich Anniversary auch genial fande, bis auf die absolut unpassenden, lieblos reingeklatschten "Schwing-/Kletterstangen".
        Nebenbei spiele ich aber auch das Aktuelle aus 2013.

        Der neue Reboot ist wirklich toll geworden, 1A Spiel, ABER es ist für mich kein echtes Tomb Raider mehr.
        Ich will weniger Ballern, ich möchte Gräber ausnehmen, bock schwere Rätsel und Hüpfeinlagen samt echt fießen Gegnern und vor allem Fallen.
        Ich möchte keine Anfänger-Hilfen für Blödies, sondern alles selbst herausfinden. QTE ok, solange es human bleibt.

        Bin gespannt auf den Neuen Teil, aber mir schaut's auch schon wieder schwer nach typischen new-age-survival aus.
      • Von Rasha Freizeitschrauber(in)
        Nicht schon wieder diese beschissenen Quicktime-Events
      • Von Hilps Freizeitschrauber(in)
        Das erste Spiel mit halbwegs realistischem (Tief-)schnee! Dass ich das noch erleben darf
        Allein deswegen schon ein Pflichtkauf für mich.
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Also grafisch ist es echt ein Brett.

        Für mich persönlich muss der neue Teil nichts großartiges Neues machen als der Letzte. War mehr als zufrieden damit.
        Gräber sieht man im neuen Trailer mehr als genug. Also ist auch den Leuten die so etwas gefordert haben auch etwas dabei.

        Freu mich schon riesig darauf.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von hohox


        mit dem war ich in 2 stunden fertig und habe 2/3 im halbschlaf bewältigt. das ödeste tomb raider dies ich jemals gespielt habe.
        noch langweiliger als uncharted.

        solche spiele lassen dem spieler keine freiräume/entscheidungen - man ist zuseher, aber kein spieler.
        es gibt auch nichts zu entdecken. wow effekt? fehlanzeige.
        Ziemlich aus dem Zusammenhang gerissen das Zitat, meinst du nicht?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1162605
Rise of the Tomb Raider
Über 14 Minuten Spielszenen im Video
Rise of the Tomb Raider war eines der Highlights auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft. Das Video zeigt sogar mehr als Gameplay-Material, das auf der Pressekonferenz vorgeführt wurde. Lara Croft kämpft sich darin in über 14 Minuten durchs eisige Sibirien und muss dabie kämpfen, überleben und craften.
http://www.pcgameshardware.de/Rise-of-the-Tomb-Raider-Spiel-54451/Videos/Ueber-14-Minuten-Spielszenen-im-Video-1162605/
21.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/vlcsnap-2015-06-21-10h15m15s196_b2teaser_169.jpg
rise of the tomb raider,xbox,microsoft
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/6/63909_sd.mp4