Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Miieep Schraubenverwechsler(in)
        Welches Shampoo auch immer Lara verwendet - ICH WILL ES AUCH HABEN. Schon auf der XBox ist mir aufgefallen, dass ihre Frisur/ ihre Haare viiiiieeel zu "realistisch" dargestellt wurden. Sie steigt aus dem Eiswasser, streicht sich mit den Händen kurz durchs Haar und - ping - sie sieht aus, wie frisch aus dem Ei gepellt.

        Naja es ist ein guter Ansatz und definitiv besser als im Vorgänger umgesetzt, aber es passt trotzdem noch nicht ganz.
      • Von Laggy.NET BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Das weiß ich nicht, aber ich habe im NeoGaf gelesen, dass der Schnee-Bug adressiert wird.
        Also die Leute wissen davon wenigstens Bescheid.
        Der Bug ist bereits behoben. Die Release Version ist aktueller als die Review Version.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Laggy.NET

        Ach ja, gibts infos, ob sich die Release Version von der Testversion von PCGH unterschiedet?
        Mir gehts um den Schnee in den Haaren, der bei Nvidia ja aktuell fehlt.
        Das weiß ich nicht, aber ich habe im NeoGaf gelesen, dass der Schnee-Bug adressiert wird.
        Also die Leute wissen davon wenigstens Bescheid.
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Nightslaver
        Vieleicht ist der Reisverschluss kaputt?
        Funktionierende Jacken gibt`s dann später per DLC.
      • Von JanCormock Komplett-PC-Käufer(in)
        Es wäre auch denkbar, dass sie den Reißverschluss einfach nicht zu kriegt, wegen ihrer enorm üppigen Brustpartie. Bis zum Bauchnabel hat sie's immerhin geschafft.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1184401
Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider - Detailvergleich der schicken und performanten Pure-Hair-Technik
Die in Rise of the Tomb Raider genutzte und sehr ansehnliche Haardarstellung Pure Hair basiert auf AMDs Tress-FX-Technologie, an deren Entwicklung Square-Enix bereits für das Tomb-Raider-Reboot beteiligt war. Pure Hair wurde gegenüber dem Vorgänger weiterentwickelt und verbessert, nun liegt der Performance-Verlust durch den Effekt bei gerade einmal 10 Prozent. Im Video sehen Sie einen Vergleich der drei wählbaren Stufen "Aus", "An" und "Sehr hoch".
http://www.pcgameshardware.de/Rise-of-the-Tomb-Raider-Spiel-54451/Videos/Rise-of-the-Tomb-Raider-Detailvergleich-der-schicken-und-performanten-Pure-Hair-Technik-1184401/
28.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/RiseOfTheTombRaider_PureHair-Vergleich_2016.01.26_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/1/67371_sd.mp4