Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Ich muss allerdings sagen, dass mich TR seit dem Reboot auch deutlich weniger anspricht. TR 2013, ein harmloses, unschuldiges Mädel killt binnen weniger Minuten erst Wölfe, dann mehrere Menschen (schleicht sich durch ein düsteres Gebäude und sticht den 1. hinterrücks ab, während sie danach mit Pfeil und Bogen 4 weitere killt), ohne mit der Wimper zu zucken (ok, zumindest beim 1. war´s "Notwehr"). Das war eindeutig schlecht erzählt und in der Form auch nicht wirklich nachvollziehbar.
        Dazu ist das Spiel einfach zu weit vom Original abgekehrt, kaum Rätsel, kaum Erkundung, viel zu viel harte Action (auch wenn es vorher Todesopfer gab, so hart wie in den neueren Teilen war´s nie).
        Wohingegen Realismus war wirklich nie die Stärke von Tomb Raider, die Jagd nach allmächtigen, mythischen Waffen ist schon etwas seltsam...
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von FortuneHunter
        Aber der T-Rex und das verhalten der Fauna in den alten Teilen war ja so viel realistischer ...
        Es war einfach spannend, neu und cool.

        Die neueren Teile sind einfach eine blöde Ballerei mit Nebenbeisuche unbedeutender, grell leuchtender Artefakte(?).

        Den T-Rex hab ich da neulich sogar erledigt im verlorenen Tal.
        Armes Reptil.
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Boah!

        Wieder so ein Sheiss!

        Ein russischer Hind (Mi-24) schießt mit der Bordkanone und trifft nicht.
        Fast die einzig reale Szene im Video.

        Die ungelenkte 57mm Rakete hätte Lara in Stücke gerissen, auch wenn sie nicht getroffen hat (2. reale Szene).

        HÖRT ENDLICH AUF!

        Die Demontage von Lady Croft zur Massenmörderin wird ja immer schlimmer.
        "Adventure" stand auf den ersten Teilen.

        Und genau das war drin.

        Jetzt müßte civil war draufstehen.
        Aber der T-Rex und das verhalten der Fauna in den alten Teilen war ja so viel realistischer ...
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Echo321
        Also doch ein Troll wie erwartet.
        Mit Dank zurück.
      • Von Echo321 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Lies doch einfach meine Beiträge.
        Ok sinnvoll diskutieren ist nicht. Also doch ein Troll wie erwartet.

        btw kein Tomb Raider Teil war realistisch und ab Teil 3 kämpft man gegen immer mehr menschliche Gegner.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1209636
Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider: 20-jähriges Jubiläum - Deutscher Launchtrailer
Square Enix hat den Launch-Trailer zu Rise of the Tomb Raider: 20-jähriges Jubiläum veröffentlicht. Das Video markiere den Höhepunkt des großen Tomb-Raider-Jahres: Die Veröffentlichung von Rise of the Tomb Raider für die PlayStation 4. Mit über 50 Stunden Spielzeit sei diese Neuauflage des Action-Adventures das ultimative Spielerlebnis für Fans und Neueinsteiger.Zum 20-jährigen Tomb-Raider-Jubliäum gibt's Rise of the Tomb Raider nun auch für PS4 und PC - und das in einer aufgemöbelten Edition mit allen DLCs sowie einem neuen Story-Kapitel und weiteren Extras. Wir haben's angespielt und verraten euch in diesem Video, was es sonst noch an Extras gibt.
http://www.pcgameshardware.de/Rise-of-the-Tomb-Raider-Spiel-54451/Videos/Launch-Trailer-1209636/
07.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/Rise-of-the-Tomb-Raider-20-jaehriges-Jubilaeum-Deutscher-Launchtrailer_b2teaser_169.jpg
vorschau
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/10/71229_sd.mp4