Online-Abo
Games World
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Von Sony Seite ist es ein bisschen schwer zu beurteilen, weil man ja nicht genau weiß, ob es einen exklusiven Vertrag gibt oder der Publisher von sich aus einfach keine Xbox Version bereitstellt, dass ist vor allem bei den japanischen Spielen in Frage zu stellen.

        Was ich einfach so im Kopf habe und denke das Sony mitfinanziert hat:

        - Street Fighter 5
        - The Witness
        - Kojimas neues Projekt
        - Hellblade
        - No Man's Sky
        - sicher findet sich noch was.

        Hier ist eine Liste über Console exklusive Sachen:
        https://en.wikipedia.org/...
        Hm, ich bin mir bei einigen Spielen von der Liste aber eher sicher, dass die nur WEIL Sony da die Finger mit im Spiel hat überhaupt für die PS4 kommen. Also spricht kein ursprüngliches PS4 Spiel, das von von Sony angestoßen wurde, und das auch für PC erscheint, sondern genau umgekehrt, ein Spiel das zunächst mal für PC entwickelt wurde und dann von Sony während dem Entwicklungsprozesses praktisch "an Land gezogen wurde" (z.B. No Man's Sky oder Hellblade)...
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Von Sony Seite ist es ein bisschen schwer zu beurteilen, weil man ja nicht genau weiß, ob es einen exklusiven Vertrag gibt oder der Publisher von sich aus einfach keine Xbox Version bereitstellt, dass ist vor allem bei den japanischen Spielen in Frage zu stellen.

        Was ich einfach so im Kopf habe und denke das Sony mitfinanziert hat:

        - Street Fighter 5
        - The Witness
        - Kojimas neues Projekt
        - Hellblade
        - No Man's Sky
        - sicher findet sich noch was.

        Hier ist eine Liste über Console exklusive Sachen:
        https://en.wikipedia.org/...
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Ori and the blind forest ist ein SP Game und ist glaube ich mitunter das erste Spiel, was auf den PC gekommen ist, seitdem sich MS für diese "PC-Initiative" entschieden hat?
        Gears of War ist auch ein netter Titel.

        Im Grunde zähle ich bei MS aber nur die first-party Titel, weil der Rest ist money-hat und keine super Leistung, hier so barmherzig zu sein, den PC nicht auszuschließen.
        Das ist schließlich bei Sony in dieser Generation genau so, Sony schließt bei vielen Titel den PC auch nicht aus, dass ist für PC-Gamer sowohl von MS, als auch Sony Seite sehr cool diese Gen.
        Es führt dazu das PC-Gamer sogar im Schnitt mehr Titel haben.

        Aber wenn uns die Kronjuwelen oder der direkte Support der Hersteller interessiert, dann gehört die First-Party dazu.
        Sony macht in der Hinsicht, teils von ihrer Seite natürlich wie gesagt verständlich, nichts.
        MS hat schon einige Titel angekündigt, die Begeisterung hält sich bisher aber noch in Grenzen.


        Welche PS4-exklusiven 3rd Party Titel außer Street Fighter V sind den für PC angekündigt???

        Klar, Ori hab ich vergessen, aber das ist auch "kleines" Indiegame, da drückt MS ein Auge zu. Und Gears of War ist ein alter Hut, auch wenn es gut ist. Das neue Gears kommt erst mal wieder exklusiv für die X1.

        Ich finde die Generation ehrlich gesagt auch nicht so viel mehr prickelnd für uns PC Gamer im Hinblick auf Exklusivspiele. Mit Ausnahme der paar wenigen Titel, die neben der X1 eben auch auf dem PC kommen...naja, mal abwarten, ob sich noch was ändert bzw. verbessert...
      • Von Print Kabelverknoter(in)
        VXAO ist teil von VXGI. Und wird SEHR wahrscheinlich auf Maxwell GPU's im Verhältnis performanter laufen als auf anderen GPU's.

        GPU Technology Conference 2015

        man beachte min 28.45 bis Minute 29.31
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Ori and the blind forest ist ein SP Game und ist glaube ich mitunter das erste Spiel, was auf den PC gekommen ist, seitdem sich MS für diese "PC-Initiative" entschieden hat?
        Gears of War ist auch ein netter Titel.

        Im Grunde zähle ich bei MS aber nur die first-party Titel, weil der Rest ist money-hat und keine super Leistung, hier so barmherzig zu sein, den PC nicht auszuschließen.
        Das ist schließlich bei Sony in dieser Generation genau so, Sony schließt bei vielen Titel den PC auch nicht aus, dass ist für PC-Gamer sowohl von MS, als auch Sony Seite sehr cool diese Gen.
        Es führt dazu das PC-Gamer sogar im Schnitt mehr Titel haben.

        Aber wenn uns die Kronjuwelen oder der direkte Support der Hersteller interessiert, dann gehört die First-Party dazu.
        Sony macht in der Hinsicht, teils von ihrer Seite natürlich wie gesagt verständlich, nichts.
        MS hat schon einige Titel angekündigt, die Begeisterung hält sich bisher aber noch in Grenzen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 07/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182456
Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider PC: Mit Nvidia-Beleuchtungstechnik, PC-Release, minimale Systemanforderungen [Update]
Die Spatzen, in dem Fall Steam, pfiffen es bereits von den Dächern und nun steht der Release-Termin der PC-Version von Rise of the Tomb Raider auch fest. Am 29.1. erscheint die PC-Fassung im Handel, einen Tag vorher gibt es bereits die entsprechenden Digitalangebote. Die minimalen Systemanforderungen stehen auch fest, überraschenderweise wird Rise of the Tomb Raider erstmals eine Nvidia-Beleuchtungstechnik unterstützen.
http://www.pcgameshardware.de/Rise-of-the-Tomb-Raider-Spiel-54451/News/Release-Systemanforderungen-1182456/
06.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/Lara_Camp_01_4K_1451911988-pcgh_b2teaser_169.jpg
rise of the tomb raider,square enix
news