Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Brehministrator
        Steht doch in der News Durch bessere Anpassung an die Hardware konnte bei diesem Spiel nun die Auflösung von 900p auf 1080p gesteigert werden, ohne Abstriche bei Effekten/Framerate zu machen. Und genau das ist es, was der Autor da schrieb

        Es war doch klar, dass im Laufe der Zeit die Hardware immer besser ausgenutzt werden kann, wenn alle Optimierungs-Feinheiten ausgereizt werden. Das betrifft insbesondere z.B. den eSRAM der XBox One, der ganz zu Beginn ja so gut wie gar nicht genutzt wurde, und jetzt ja offensichtlich schon.
        Nee in der News steht, dass ein Entwicklerstudio ein technisch anspruchsloses Spiel nicht in 1080p zum Laufen bekommen hat, sich dann von MS die Basics hat erklären lassen und nun die 1080p umsetzen konnte.

        Was die News implizieren soll, was aber Blödsinn ist, ist folgendes:
        - die One schafft nun in allen anderen Spielen, in denen die PS4 1080p schafft, ebenfalls 1080p, weil irgendein Flaschenhals beseitigt worden sei ... (es gibt keinen Flaschenhals, die GPU ist einfach Schrott)
        - alle bisherigen 900p Entwickler hätten mal besser MS gefragt, dann wären auch 1080p drin gewesen
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KrHome
        Wie kommt der Newsautor zu dieser Erkenntnis?
        Steht doch in der News Durch bessere Anpassung an die Hardware konnte bei diesem Spiel nun die Auflösung von 900p auf 1080p gesteigert werden, ohne Abstriche bei Effekten/Framerate zu machen. Und genau das ist es, was der Autor da schrieb

        Es war doch klar, dass im Laufe der Zeit die Hardware immer besser ausgenutzt werden kann, wenn alle Optimierungs-Feinheiten ausgereizt werden. Das betrifft insbesondere z.B. den eSRAM der XBox One, der ganz zu Beginn ja so gut wie gar nicht genutzt wurde, und jetzt ja offensichtlich schon.
      • Von Kinguin
        Finde ja recht beeindruckend, dass einige schon 2005/2006 flüssig damals aktuelle Titel in FHD spielen konnten.
        Die Benchmarks dieser Zeit müssen schon komisch gewesen sein, wo doch viele noch in 1280x1024 stattfanden
      • Von xpSyk BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von D0pefish
        uijuijui
        Willkommen im Jahr 2005.
        Das ist übertrieben.

        2006 könnte man sagen.
      • Von D0pefish Freizeitschrauber(in)
        uijuijui
        Willkommen im Jahr 2005.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154251
Ride
Ride: für Xbox One erhält Upgrade von 900p auf 1080p
Während Entwickler Milestone die PS4- und PC-Version von Ride wohl ohne Performance-Probleme programmiert bekommt, wurde das Studio auf der Xbox One mit dem bekannten 900p-Problem konfrontiert. Eine enge Zusammenarbeit mit Microsoft sorgte aber für einen Performance-Boost des Titels und eine Steigerung der Auflösung auf 1080p.
http://www.pcgameshardware.de/Ride-Spiel-54875/News/Racing-Game-erhaelt-Performance-Boost-auf-1080p-1154251/
22.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/Ride__20_-gamezone_b2teaser_169.jpg
news