Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Merced Komplett-PC-Aufrüster(in)
        lol, nein das ist kein Scherz.

        Das fiese am 1. April ist ja, dass man zunächst hinter jeder News auf jeder Seite einen Scherz vermutet.

        Aber dieses Jahr war's leider sehr mau mit den Aprilscherzen. Geht den Redakteuren der diversen Seiten die Phantasie aus? Mehr als eine GTX 690, die Rückkehr Charlie Sheens zu Two and a half Men ab Staffel 10 und ein Verfahren mit dem man Elektroautos mit dem Handy per UMTS über die Luftschnittstelle (rofl) aufladen kann, sind mir bisher nicht im Gedächtnis geblieben. Und der Tag ist fast rum. Traurig.
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Wie Herzig
      • Von Löschzwerg BIOS-Overclocker(in)
        Wäre auch ein verdammt schlechter Aprilscherz
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Das wurde vor mehreren Tagen schon berichtet, also wohl kein Witz.
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        sehr cool

        Ich hoffe mal kein Aprilscherz
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875864
Retrospektive
Zehn Jahre verschollen
Prince of Persia-Schöpfer Jordan Mechner hat seine längst verschollen geglaubte Master-Copy des Spiels Prince of Persia wiedergefunden. Die 3,5-Zoll-Disketten wurden beim Aufräumen im Haus seines Vaters in New York entdeckt.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Zehn-Jahre-verschollen-875864/
01.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/32365-prince-of-persia_1989.gif
prince of persia,retro
news