Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Sperli Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Reap
        Während sich hier alle, mal wieder(!), die Köpfe wegen Grafikkartenherstellern einschlagen möchte ich nur mal erwähnen: HDRO war eine sehr schöne Zeit! Welch eine großartige Atmosphäre, wenn man durch die ganze Schauplätze gelaufen ist.
        Wieso war?
        Es lebt immer noch und ist auch weiterhin gut besucht. Ich selber bin von Anfang an dabei und sehe bis heute keinerlei Ermüdungserscheinungen.

        *Sorry fürs Doppelposting, der Kaffee wirkt noch nicht*
      • Von Sperli Schraubenverwechsler(in)
        Wieso war?
        Es lebt immer noch und ist auch weiterhin gut besucht. Ich selber bin von Anfang an dabei und sehe bis heute keinerlei Ermüdungserscheinungen.
      • Von WoWa89 Schraubenverwechsler(in)
        Ich hatte 2mal ne Radeon

        einmal der Media Markt PC von Fujitsu Siemens 3,2GHZ 1024 MB RAM von Januar 2005
        die Radeon X600Pro-4 Vivi mit 256 MB DDR
        Laut Media Markt war es ultimative Grafikpower aber in Wirklichkeit eher bescheiden.
        Die 256 MB haben nichts gebracht da dies erst bei hohen Auflösungen gut war wo die Karte aber schon überfordert war.
        Spiele auf 1024x768 und Hohen Details mit 2XAA und 4AF liefen zwar etwa mit 40 fps flüssig aber ab 1280x1024 war dann meist auch schon Schluss...
        Meine 2. Karte von AMD war die AMD HD RAdeon 5470 am Laptop für 500 Euro Ende 2010 gekauft. War auch mehr zum Arbeiten gedacht.

        Leider hatte ich mit Radeon Karten schlechte Erfahrungen... Immer gab es Abstürze vom Grafikkartentreiber in Spielen oder auch im Desktop Modus ( zum Glück eher selten) Aber trotzdem darf das nicht sein.

        Bei NVIDIA hatte ich nie wirklich Probleme nur vereinzelnd wenn mal die Treiberversion vielleicht einen bug hatte. Aber ansonsten konnte ich mich nie beschweren.
        Hatte zuerst eine NVIDIA RIVA TNT2 Pro war ein ALDI PC mit 667 MHZ von Januar 2000 Damals war die Karte nicht schlecht

        Dann hatte ich die Gainward Bliss 8800GTS die Karte war gut ging dann kurz vor Ende meiner Garantiezeit kaputt. Aber sonst gab es keine Probleme wegen de Kompatibilität von Spielen
        Dann hatte ich die 9800GT die heute noch am Fujitsu Rechner von 2005 verbaut ist ( wird nur noch als Arbeits PC genutzt) meist Word oder Drucken Scannen.

        Jetzt habe ich die ASUS STRIX GTX 970 und bin ganz zufrieden auch wenn die 3,5 GB jetzt schon mau da immer mehr Spiele in maximalen Details ruckeln. Wobei es sich noch in grenzen hält aber wenn die nächsten Spiele der besseren Grafikgeneration kommen wird es dann sehr eng dann muss man wohl sich mit Hohen oder gar Mittleren Texturdetails begnügen (Anti Aliasing ist dort schon ausgeschlossen)
        Aber ich habe dir Karte jetzt schon fast 2 Jahre dafür ist die Leistung noch wirklich ok
      • Von Reap PC-Selbstbauer(in)
        Während sich hier alle, mal wieder(!), die Köpfe wegen Grafikkartenherstellern einschlagen möchte ich nur mal erwähnen: HDRO war eine sehr schöne Zeit! Welch eine großartige Atmosphäre, wenn man durch die ganze Schauplätze gelaufen ist.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Arus1979
        Diamond Monster 3dfx Karte .. und RIVA CHIP vergessen !!!!!! Riva TNT !!!????!!!! und wer damals schon schicker ballern wollte hatte eine 3dfx karte ... Die Voodo2 war ab 1998 Standart. Creativ SoundBlaster hatten wir alle AW32 mit Midi-Speicher (300DM!)... Die Voodo2 war auch von Creativ .. sie wollten es mal versuch und das ding war Hammer !!! 250 DM glaube ich .. weiss es nichtmehr .. doch 250 im angebot bei Vobis!!! 2 für 500 !! die konnten schon SLI...das Ende der der Briefmarken großen Pixel war gekommen ^^
        Wovon redest du... bzw schreist du.
        Deine inflationäre Verwendung von auffordernden Satzzeichen macht deinen Text nicht besser.
        Es geht darum, was am 24. April passiert ist, nicht in den Tagen davor oder danach.
        Zumal du völlig zusammenhangslos irgendwas schreibst. Was hat die 1998er Voodoo 2 nun it der Radeon von 2000 zu tun?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
641132
Retrospektive
Radeon 256: Ati betritt den Spieler-Markt - Herr der Ringe Online startet (PCGH-Retro, 24. April)
Mit der Radeon 256 wagt Ati den ernsthaften Angriff auf den Spielermarkt, der Herr der Ringe Online startet - das geschah am 24. April. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Radeon-256-Ati-betritt-den-Spieler-Markt-Herr-der-Ringe-Online-startet-PCGH-Retro-24-April-641132/
24.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Ati_Radeon_256_Preproduction_01_b2teaser_169.JPG
pcgh retro,radeon,grafikkarte,amd
news