Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Lonemaster PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Cuddleman
        "Abkupfern"


        Warum das wohl Abkupfern heißt....

        Meinst du er hat womöglich ein Schlechtes gewissen. Deshalb diese erpichtheit auf Raubkopien
        ...

        Wenn man jetz mit Moral anfängt würd ich sagen, sollte man wohl von Krediten für Autos oder Häuser usw Abstand nehmen.. wenn du anfängst es zu zerlegen.
        Von Idee´en Diebstahl wird immer nur geredet, wenn der Nehmer Geld damit verdient.Wie kommt das?
        Nichts was du baust, nutzt und dir kaufst, hat nich schon jemand vor die etabliert.
        Wenn du was erfindest es aber es nicht ankommt, Ich dies aber gut vermarkte und mir die rechte, Rechtlich aneigne. Dann hast du halt pech, was falsch gemacht, und ich das Risiko. Is wohl so

        Zitat von BigBubby
        So einen rassistischen Kram kannst du dir sparen. Weiß du wer "die ersten Chinesen" waren? Wir Deutsche... Also bitte solche Sprüche sparen...


        Du weißt ja jeder 4. ist Asiate^^
        Er ist nicht Rassistisch sondern eingeschnappt und einer von 1.-3.
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Cuddleman

        Frag mal Steve Jops!
        Der dreht sich heute noch deswegen im Grabe um.
        Steve Jobs war ja noch schlimmer, der hat ja zugegeben, dass aus Selbstbereicherung von anderen "klauen" nichts verwerfliches sei, ist aber immer sofort auf die losgegangen, die angeblich die Patente seiner Firma verletzt haben...
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Cuddleman

        Die Methoden die B. Gates an den Tag gelegt hat, um sich anderer Wissen und Know How anzueignen, zeigt, das er der erste Chinese war.
        So einen rassistischen Kram kannst du dir sparen. Weiß du wer "die ersten Chinesen" waren? Wir Deutsche... Also bitte solche Sprüche sparen...
      • Von Cuddleman Software-Overclocker(in)
        Zitat von ITpassion-de
        Er hat doch recht.
        Wieso sollten Softwareentwickler für lau arbeiten?
        Es käme ja auch kein Mensch auf die Idee andere Dienstleistungen einfach zu stehlen. Sprich wenn man zum Friseur geht haut man ja auch nicht ohne zu zahlen nach getaner Arbeit ab.
        Aber weil Raubkopieren so einfach und unauffällig geht ist es OK oder wie?
        Grundsätzlich ist das Argument richtig!
        Nur, wenn du nur 3 € als Friseur als Lohn bekommst und der Chef sich die restlichen 120€ für die Frisur deines Weibes unter den Nagel reißt, ist für den Frisierer schon fast wie Lau!

        Zitat von ITpassion-de
        Stell dir vor dein Chef würde dich nicht bezahlen ......
        Gibt's wie Sand am Meer!
        Wenn sie doch mal Zahlen, dann echt in großen Abständen und nehmen noch davon eine Abstandszahlung vom Arbeiter/Angestellten, damit es dem nicht noch zu gut geht.

        Zitat von Eroghor
        Der Herr Gates hätte damals mal nicht den Mund so voll nehmen sollen, schließlich war sein PC-DOS nichts anderes als eine umgelabelte Kopie von QDOS, welches ein Klon von CP/M war.
        Frag mal Steve Jops!
        Der dreht sich heute noch deswegen im Grabe um.

        Die Methoden die B. Gates an den Tag gelegt hat, um sich anderer Wissen und Know How anzueignen, zeigt, das er der erste Chinese war.
        Deren Vorgehensweise ist doch das reine Abbild, wenn es um's "Abkupfern" geht, oder?

        Macht übrigens jeder Auszubildende.
        Der wird nicht selten auch noch dafür bezahlt und extra dazu angehalten, es vom Lehrenden anzunehmen.

        Zitat von Bandicoot
        Das Bild unter, Bill Gates "ein Paar Jahre nach dem Raubkopierer Problem".
        Der war aber damals schon Alt für seine junge Jahre!
        Da hängt der Flatscreen im Hintergrund so wie der Gute Bill da aussieht ist das doch max von 2002-2008.
        Die Möbel sind zumindest zeitgemäß, die Vase wohl auch, aber der Flatscreen, der sieht mir sehr nach einem seitlich gedrehten Smartphone aus.
        Gabs denn zu der Zeit schon Widescreen-Displays angelehnt an 21:9 ?
      • Von mkm2907 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat Bill Gates:"Wer kann es sich erlauben professionelle Arbeit für nichts zu leisten?" Nur du, Bill. Nur du.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674905
Retrospektive
Bill Gates und die ersten Raubkopien (PCGH-Retro, 3. Februar)
Bill Gates und die ersten Raubkopien - das geschah am 3. Februar. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Bill-Gates-und-die-ersten-Raubkopien-PCGH-Retro-3-Februar-674905/
03.02.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/Retroaufmacher_2014_b2teaser_169.jpg
pcgh retro,bill gates,raubkopien
news