Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Red Faction Armageddon: Ab 18 und ungeschnitten

    Der kommende Shooter Red Faction Armageddon verfügt über keine Jugendfreigabe, ist damit ab 18 Jahren und erscheint hierzulande ungeschnitten. Damit entspricht die deutsche Version abgesehen von der Sprache den internationalen.

    Der kommende Shooter Red Faction Armageddon verfügt über keine Jugendfreigabe, ist damit ab 18 Jahren und erscheint hierzulande ungeschnitten. Damit entspricht die deutsche Version abgesehen von der Sprache den internationalen, so die Pressemitteilung von Publisher THQ. Durch die Einstufung der USK ist auch eine nachträgliche Indizierung normalerweise nicht möglich.

    Der Spieler kämpft als Darius Mason um die Menschheit vor einer großen Bedrohung zu retten. Durch den Einsatz der "Geo Mod 2.0"-Technologie von Volition soll Red Faction Armageddon ein neues, möglichst authentisches Waffenarsenal bieten. Mithilfe von Masons "Nano Forge"-Fähigkeiten steht dem Spieler eine Fülle strategischer Optionen im Kampf ums Überleben zur Verfügung, darunter die Rekonstruktiontechnologie und die Magnet-Kanone. Der Spieler wird in Red Faction Armageddon zwischen Lava-Flüssen und Eis-Höhlen einen neuen Platz für Gefechte vorfinden - sowohl in der Einzelspieler-Kampagne als auch im Mehrspieler-Coop-Modus. Red Faction Armageddon stammt vom Entwickler Volition.

    Red Faction Armageddon erscheint im DACH-Raum am 31.05.2011 für den PC, die Playstation 3 und die Xbox 360.

    Reklame: Red Faction Armageddon jetzt bei Amazon bestellen.


    -----------------

    Red Faction: Armageddon: Zerstörungswut
    Red Faction: Armageddon finden unter Tage statt, die erste Änderung zu Guerilla. Das große Höhlensystem soll zwar auch eine offene Welt darstellen, wirkt aber im Vergleich deutlich linearer. Sie kämpfen gegen aggressive Monster, deren Ursprung bislang noch geheim ist. Damit die engen Höhlen nicht auf Dauer nerven, geht es später auch an die inzwischen lebensfeindliche Oberfläche.

    Die Zerstörungs-Engine Geomod 2.0 wird für Armageddon überarbeitet, es bleibt aber bei der Zerstörung von Häusern und Strukturen - den Boden dürfen Sie nicht anfassen. Als Ausgleich gibt es in Red Faction: Armageddon deutlich größere Gebäude, die zur Zerstörung bereitstehen. Auch grafisch zeigt sich Teil 4 verbessert. So wirkt die Optik nun deutlich sauberer, detailreicher und abwechslungsreicher - nicht zuletzt dank der Alien-Kristalle und der organischen Strukturen, die überall wuchern.

    Red Faction: Armageddon: Waffen
    Neue Waffen gibt es ebenfalls, unter anderem Nanoforge und Magnet Gun. Die Nanoforge kann Objekte zerstören, nur um sie hinterher wieder zu reparieren. Das ermöglicht beispielsweise folgende Option: Sie brechen einen Container auf, krabbeln hinein und verschließen ihn hinter sich wieder. Ein absolut sicheres Versteck. Darüber hinaus gibt es die Magnet-Gun. Mit dem ersten Schuss platzieren Sie den ersten Magneten; der zweite Schuss setzt den zweiten Magneten. Das hat zur Folge, dass das Objekt mit dem ersten Magneten unweigerlich und mit voller Wucht in Richtung des zweiten Magneten gerissen wird. So können Sie sich Ihrer Gegner beispielsweise mit Mauern entledigen: Magnet 1 kommt an die Wand, Magnet 2 schießen Sie in Richtung Alien.

    In Kombination mit dem Robosuit, einer deutlich agileren und stärkeren Variante der Walker-Mechs aus Red Faction: Guerrilla, wirkt Red Faction: Armageddon wie eine rundum verbesserte Fortsetzung. Die Zerstörung macht Spaß, die Gegner bringen Abwechslung. Allein das Setting überzeugt noch nicht ganz, zumindest den Kollegen vor Ort.

  • Red Faction 2
    Red Faction 2
    Publisher
    THQ
    Developer
    Volition Inc
    Release
    30.05.2003

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von facehugger
    Das wäre auch mein Vorschlag. Ich habe die beiden Teile geliebt Wenns ne Demo zu Armageddon gibt, werde ich es auf…
    Von Kronos
    Hm hab den Vorgänger leider nie zu Ende gezockt, war mir dann irgendwann einfach zu langweilig bzw. langatmig. Immer…
    Von seltsam
    Ich weis nicht genau,aber sobald ich ein USK 18 Siegel sehe,weis ich genau das da doch irgendwo geschnitten wurde.Ich…
    Von WhizZLe
    Wer braucht schon zerstörbare Objekte wenn man sich einen Tunnel bomben kann?! RF1 war damals absolut geil, hab…
    Von Flotter Geist
    Red Faction 1,alles was danach kam war eine Entäuschung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818587
Red Faction 2
Keine Jugendfreigabe
Der kommende Shooter Red Faction Armageddon verfügt über keine Jugendfreigabe, ist damit ab 18 Jahren und erscheint hierzulande ungeschnitten. Damit entspricht die deutsche Version abgesehen von der Sprache den internationalen.
http://www.pcgameshardware.de/Red-Faction-2-Spiel-29680/News/Keine-Jugendfreigabe-818587/
03.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/red_faction_armageddon_001.jpg
red faction,thq
news