Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Generell nicht gerade der beste Platz für das Thema aber wie du gerade erst gelesen haben solltest in den Forenregeln ist es eine heikle Frage und " Rechtsberatungen " sind hier leider nicht erlaubt
      • Von Abbas1804 Schraubenverwechsler(in)
        Guten Abend.
        Ich habe ein etwas größeres Problem. Ich habe mir PC-Einzelteile bestellt und wollte den zusammen bauen lassen.
        Ich glaube, dass der Prozessor, die Graka oder das Mainboard kaputt ist oder auch alle drei Komponenten.
        Nun habe ich mich bei meinem Onlineshop Händler "Warehouse2.de" gemeldet und wollte Gebrauch von meinem Widerrufsrecht machen.
        Er hat mir aber geschrieben, dass ich mit keine Geld Zurückerstattung rechnen soll, vielleicht mit Wertersatz. Wir kennen ja den ein oder anderen
        Händler, der einen schnell abwimmeln will (nur eine Behauptung) doch worauf soll ich mich einstellen? Am Prozessor, an den Pins erkennt man schwarze Spuren, vermutlich etwas durchgebrannt.
        Muss ich nun mit einem Verlust von 350€ rechnen oder kriege ich rechtlich gesehen die Ware ersetzt. Ich kenne das ich normalerweise 14 Tage Widerrufsrecht habe und eigentlich 2 Jahre Garantie auf
        jedes elektronische Produkt. Der Händler behauptete aber, dass der Hersteller AMD die Garantie in solchen Fällen fallen lässt, doch ich habe einen Vertrag mit dem Händler gemacht und nicht mit AMD.
        Muss er mir das nicht eigentlich ersetzen?
      • Von norse F@H-Team-Member (m/w)
        Ohman ... Vor dem onlineshopping musste man ins Auto steigen, in die Stadt fahren und etwas kaufen. War es dann kaputt musste ich wieder hinfahren, nie hat man da das spritgeld ersetzt bekommen und jetzt motzt man wegen 2€ Versand.
      • Von SchlimmFinger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich sehe nur eins das der kleine Online Shop Handel Sterben wird. Weil keiner mehr dort Bestellen wird Zweck den neuen Gesetzten.
        Groß Händler wie Amazon wird weiter hin seine Ware einfach zurücknehmen ohne das der Käufer was Zahlt.

        Gewinner sind großen Online Shops die werden weiter hin ihre Kunden Glücklich machen
        Wüsste gerne, wieso hier alle diese Änderungen begrüßen?
        Für uns Endverbraucher wird es nur schlechter!

        Ich persönlich habe das Wiederrufsrecht nie missbraucht. Muss jetzt aber jede Menge für mich negative Gesetze in Kauf nehmen, weil eine Minderheit sein Recht missbrauchte... Und alle hier schreien juhu find ich gut.... Versteh ich nicht..

        so funktioniert gute Lobbyarbeit. Erst wird auf eine Minderheit eingeschlagen, um dann das eigentliche Ziel, den Verbraucher in seiner Position schwächen, mit Beifall durchzudrücken. Siehe Raubmordkopie, Kinderpornosperren usw usf...immer das gleiche Schema und der Deutsche Hans Peter schreit "juchhu"
      • Von SaftSpalte Software-Overclocker(in)
        wie viele Menschen sich endlich nur 1 Grafikkarte kaufen statt 4 ! .. die beste bleibt zuhause und 3 gehen zurück . wo leben wir denn ?

        so oft gehört und so oft den kopf geschüttelt .

        Sowas macht man nicht und das gilt nicht nur für Grafikkarten

        und dann muss man sich als Treuer Kunde nicht wundern einen Rückläufer zu erwischen !!!!!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1121509
Recht
Widerruf beim Onlinekauf: Änderungen der Rechtslage im Jahr 2014 - Käufer trägt die Kosten des Rückversandes [Ab heute gültig]
Das Fernabsatzrecht erfährt ab dem 13. Juni 2014 erneut umfangreiche Änderungen. Händler und Käufer müssen sich auf die geänderte Rechtslage einstellen. Neben einer Ausweitung der Informationspflichten des Händlers ergeben sich umfangreiche Anpassungen von Vorschriften über den Widerruf, den Wertersatz und die Fristenberechnung. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Neuregelungen.
http://www.pcgameshardware.de/Recht-Thema-241308/Tipps/Widerruf-Onlinekauf-1121509/
13.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/recht_gericht_urteil___7__b2teaser_169.JPG
recht
tipps