Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Größe 32 ist denke ich nicht so wirklich groß..
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Lexx
        Die feucht getragenen Höschen meiner Freundin sind aber immer noch ein Verkaufsschlager

        Kommt darauf an wie groß sie sind denn größer ist nicht immer besser.
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Pu244
        Die darfst du nicht verkaufen, steht in den AGBs (offenbar sind schon mehrere darauf gekommen).
        Die feucht getragenen Höschen meiner Freundin sind aber immer noch ein Verkaufsschlager
      • Von INU.ID Moderator
        Das Problem ist, das ebay nicht mehr Herr der Lage ist. Ich weiß nicht ob es einfach nur an der Unfähigkeit der Mitarbeiter liegt, oder ob es schlicht zu wenige davon gibt. Es kann natürlich auch sein das ebay dieses Verhalten aufgrund der zusätzlichen Einnahmen tolleriert. Es ist mittlerweile ja fast normal das man in die Auktion reinschreibt "Biete Artikel auch auf anderen Plattformen an und behalte mir daher das Recht vor die Auktion vorzeitig zu beenden", ganz egal ob das rechtens ist oder nicht.

        Da werden zb. Autos reingestellt, und ganz offen in der Beschreibung die Möglichkeit beworben das man - bei einem entsprechenden Angebot - den Kauf auch bereit ist außerhalb ebay abzuwickeln. Tlw. wird sogar damit geworben das der VK die gesparten Gebühren durch einen geringeren Preis an den Käufer weitergibt. Laut ebay-AGBs ist das natürlich "verboten", aber es kümmert sich keiner drum.

        Die Tage erst hab ich fast ne Stunde mit dem Kundenservice telefoniert, und meinem Ärger mal (wieder) luft gemacht. Das Kuriose, der Mitarbeiter wusste ganz genau um die Probleme. Die Funktion "Angebot melden" ist schon seit Jahren unbrauchbar, da zum einen sehr oft passende Optionen fehlen, zum anderen die Möglichkeit selbst etwas in schriftlicher Form dem Sicherheitsdienst mitzuteilen. Abgesehen davon das man in keinster Form über die eingeleiteten Schritte informiert wird (hier versteckt sich ebay völlig unpassend hinter dem Thema "Datenschutz), zu >85% passiert auch gar nichts.

        Ich habe mit einem Verkäufer bzgl. seines zum Verkauf angebotenen Fahrzeuges telefoniert. Der Wagen wurde schon mehrfach zu verschiedenen Preisen versteigert, und ich wollte wissen was es damit auf sich hat. Da sagt der Kerl mir doch eiskalt ins "Gesicht" (am Telefon halt); "Ja, der Preis war jedesmal nicht hoch genug, da hab ich den Wagen von meinem Kumpel ersteigern lassen". Und tatsächlich, bei allen eigentlich erfolgreich ausgelaufenen Auktionen war immer der selbe Bieter der Gewinner. Ich habe das Angebot direkt über das Formular sowie über die Hotline gemeldet. Das war vor einer Woche, passiert ist bis heute nichts. Und das ist kein Einzelfall. Dabei kann die EDV des Sicherheitsteams solche Verstöße eigentlich sogar völlig autonom erkennen.

        Dazu kommen dann noch die ganzen Betrügereien wie Gebotsabschirmung usw. Da wird dann mit verschiedenen Tricks zb. ein KFZ mit einem Wert von 10.000€ für 1000-2000€ ersteigert, vorzugsweise von Bietern aus dem nahen Ausland. Da stehen dann zb. drei Tage später drei Fahrzeuge mit 10 Tschechen o.ä. vor der Tür, und möchten den von ihnen mittels Betrug ersteigerten PKW abholen, nachdem man vorher am Telefon noch massiv Bedroht wurde.

        Beispiel:

        ebay abzocke K1 Reportage www.dost.de.tf - YouTube

        Ebay-Masche Gebotsabschirmung - WISO plus - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

        Meiner Meinung nach ist ebay nur noch für bestimmte Produkte/Festpreisauktionen bzw. Preisklassen zu empfehlen. Und eigentlich sollte man aufgrund des unseriösen Verhaltens des Anbieters (ebay) diese Plattform völlig meiden....
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Deltay
        Da würde ich meine dreckige Unterwäsche verkaufen mehr aber auch nicht!

        Die darfst du nicht verkaufen, steht in den AGBs (offenbar sind schon mehrere darauf gekommen).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110678
Recht
Urteil: Angebotsrücknahme bei Ebay unter bestimmten Voraussetzungen möglich
Der Bundesgerichtshof (BGH) konkretisierte in einem jüngsten Urteil die Möglichkeiten eines Verkäufers eine Ebay-Auktion vor dem offiziellen Ablauf zu beenden. Unter Umständen könne er zur Anfechtung berechtigt sein, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorlägen.
http://www.pcgameshardware.de/Recht-Thema-241308/News/Urteil-Angebotsruecknahme-Ebay-Voraussetzungen-1110678/
23.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Ebay-Paypal_b2teaser_169.jpg
ebay
news