Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Ph1l1pp1501 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von MOD6699
        Was wurde denn aus der Anzeige wegen der illegal beschafften IP Adressen weiß das wer?

        Soweit Ich weiß wurde Anklage erhoben, allerdings handelte es sich bei der Firma um eine sog. Briefkastenfirma wodurch es nicht möglich war, einen verantwortlichen vor Gericht zu belangen
      • Von MOD6699 Software-Overclocker(in)
        Was wurde denn aus der Anzeige wegen der illegal beschafften IP Adressen weiß das wer?
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zu Streamen gibt es iirc mehrere wiedersprüchliche Urteile (afaik mehrheitlich dahingehend, dass es illegal ist), die alle in Berufung weiterverhandelt werden. Solange kein hohes Gericht ein endgültiges Urteil fällt, kann man sich also an Abmahnungen versuchen - auf die Gefahr hin, irgendwann sehr kostspielig vor Gericht zu verlieren.
      • Von timetoremember PC-Selbstbauer(in)
        Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege aber soweit ich weiß hat das Landgericht Köln doch entschieden, dass das streamen von einem Schmuddelfilm (und theoretisch auch von jedem anderen Film) nicht unter den Bereich "Download" fällt und somit im Urheberrecht legal ist.
        In Bezug auf andere (auch "spezielle") Filme sollte man jedoch aufpassen, dass das ganze nicht unter das Strafrecht fällt, denn da gelten wieder andere Regeln.

        Hab hier noch mal ein gutes Video von SemperVideo (die haben ne ganze Reihe zu dem Thema gemacht):
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von dsdenni Software-Overclocker(in)
        Zitat von "AMD4EVA;6164891"
        ich hab gestern eine mahnung von hamburg wegen redtube bekommen,
        denen hab ich per mail geschrieben sie können mich am a... l...
        und falls sie noch zeit haben können sie mir die sekretärin für einen b... .... vorbei schicken

        aber wiso genau kunden aus österreich, die wissen doch von vornherein das die nicht mit so nem scheiss bei uns ankommen brauchen

        bei uns ist sogar der download von filmen für den privat gebrauch legal
        B... ...

        Würde ich selbst hier in Deutschland nicht anders machen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1108824
Recht
Redtube-Abmahnungen: Streaming ist für Rechtsanwalt Sebastian illegal
Im Zeit-Interview erklärt Rechtsanwalt Daniel Sebastian, dass er Streaming nach wie vor für illegal hält, auch wenn das diverse Institutionen derzeit anders sehen. Im Zeit-Interview gibt er einige Einblicke in den Fall der Abmahnungen rund um Porno-Streaming, die durch die Kanzlei U+C versandt wurden. Sebastian hatte die IP-Adressen beschafft.
http://www.pcgameshardware.de/Recht-Thema-241308/News/Redtube-Abmahnungen-Streaming-ist-fuer-Sebastian-illegal-1108824/
10.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Videostreams_Anwaelte_verschicken_erste_Abmahnungen-pcgh_b2teaser_169.JPG
filesharing,redtube abmahnungen
news