Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von toxic27
        Hatte so eine mail im SPAM Ordner run fliegen. Spaßes halber mal auf einem anderen PC entpackt und was für eine Trojaner Bombe da drin war. Theoretisch kann man dagegen klagen dann

        Gegen wen willst Du klagen? Gegen einen Spam-Versender? Wenn Du das Ding im Mailpostfach hattest kannst Du es getrost löschen. Wie schon erwähnt senden Anwälte ihre Schreiben i. d. R. nicht per Mail.
      • Von toxic27
        Hatte so eine mail im SPAM Ordner run fliegen. Spaßes halber mal auf einem anderen PC entpackt und was für eine Trojaner Bombe da drin war. Theoretisch kann man dagegen klagen dann
      • Von NexusTi Schraubenverwechsler(in)
        Ihm geht es nicht um Geld bei der Sache? Das glaubt dem doch kein Mensch. Der genannte Grund ist doch komplett an den Fingern herangesogen.
      • Von facopse Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat
        Durch unzählige Urheberrechtsverletzungen im Internet liegt die Pornofilm-Industrie finanziell gesehen auf der Intensivstation.
        Vielleicht hängt das aber auch mit dem gigantischen Angebot an kostenlosen Amateurfilmchen zusammen. Hab' mal von einer Studie gehört, die besagt, dass die meisten Männer eher auf das "unscheinbare Mädel von nebenan" stehen als auf die vollbusige Silikon-Diva.
        Zitat
        Ich brauche keine pornos ,wenn man frau und kind hat , hat man Holywood zuhause
        Ohne mir anmaßen zu wollen, deine private Situation im Entferntesten beurteilen zu können, möchte ich diese Aussage im Allgemeinen folgendermaßen kommentieren:
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von DarkmanGER
        Das mit den Morddrohungen geht zu weit!
        Egal was er für ein Mensch ist.
        Solche Leute muß Gerichtlich einen Denkzettel verpasst werden, damit sie kapieren, daß sie sich nicht alles Leisten können um das Geld den Leuten aus den Taschen zu ziehen.

        MfG

        Darkman

        Ein Anwalt per Gericht einen Denkzettel verpassen?
        Irgendwie muß ich an das Sprichwort mit der Krähe denken.

        Solche Machen sind noch auch nicht neu; Abmahnwelle gibt es ja nicht erst seit 2013.
        Was zum googlen => Günter Freiherr von Gravenreuth
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1104700
Recht
Redtube-Abmahnungen: Mitverantwortlicher Anwalt Urmann erhält Morddrohungen
Die Kanzlei Urmann + Collegen (U+C) hat bekanntlich mehrere tausend Abmahnungen an Bürger verschickt und ihnen den urheberrechtswidrigen Konsum von pornografischen Videos auf der einschlägigen Webseite redtube.com zu Lasten gelegt. Doch nicht nur abgemahnte Internetnutzer bekommen missliebige Post, auch der hinter der Abmahnwelle stehende Anwalt Thomas Urmann erhält äußerst unerfreuliche Schreiben, was ihn laut eigener Aussage jedoch nicht vom Weg abbringt.
http://www.pcgameshardware.de/Recht-Thema-241308/News/Redtube-Abmahnungen-Mitverantwortlicher-Anwalt-Urmann-Morddrohungen-1104700/
12.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Videostreams_Anwaelte_verschicken_erste_Abmahnungen-pcgh_b2teaser_169.JPG
redtube abmahnungen,streaming
news