Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von rabe08 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Handy Roaming soll die nächsten Jahre fallen. Da haben sich die Mobilfunkanbieter dagegen gestellt.

        Aber ja, böse EU, EU bringt nur schlechte Dinge, ist eine Diktatur und so weit und sofort.
        Ich weiß jetzt nicht, was Du sagen willst.

        Natürlich protestieren die Netzbetreiber, wenn es an Ihr Geld geht. Allerdings ist der Roaming-Aufschlag durch nichts gerechtfertigt. Die meisten Provider sind heute auch international aufgestellt und haben Ihre Internationalen Netze.

        Das Problem ist, dass die EU-Institutionen darauf anspringen und für das Roaming die Netzneutralität opfern, damit die Provider auch was davon haben. Das nenne ich korrupt. Schau Dir doch mal das an: https://netzpolitik.org/2... Ausgewogen ist was anderes.
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        EU, zwar gleiche Währung aber Deutschland muss fast jede Kröte der EU schlucken.


        Tolles Klischee, hat jedoch nur wenig mit der Realität zu tun. Deutschland ist bei den Verhandlungen ganz vorne dabei um die Indutrie zu stützen und setzt auch gerne durch. Das Glühbirnenverbot (wie auch die gesamte Energiesparrichtline), die (mittlererweile abgeschafften Handelsklassen aka Gurkenkrümmungsverordnung oder auch die Schiedsgerichte (nicht nur bei TTIP) sind überwiegend auf dem deutschen Mist gewachsen.

        Wenn du ein Land haben willst auf das zutrifft nimm Norwegen:
        die sind zwar nicht in der EU, haben jedoch eine sogenannte Faxdemokratie eingeführt. Das nennen die so weil es ein Fax gibt aus dem die aktuellen Befehle der EU Kommission quellen, die werden dann vom norwegischem Parlament beschlossen. Sie müssen ca. 75% aller EU Richtlinien umsetzen ohne das sie ein Mitspracherecht haben, bekommen dafür aber uneingeschränkten Zugriff auf den Europäischen Markt.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        EU, zwar gleiche Währung aber Deutschland muss fast jede Kröte der EU schlucken.
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Gamer090
        Genau was ich gesucht habe

        Meinst du mit US Kabelanbieter diese TV-Abos ?
        Keine Ahnung aber bei irgendeinem sender wird man gebeten sich mit den kabel Anbieter daten einzuloggen.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Shona

        ABC hat z. B eine deutsche Seite -> ABC Studios dort kann man sich die Videos auch anschauen und ansonsten Youtube.
        Bei vielen anderen Sendern muss man sich per US Kabelanbieter Login Daten einloggen um die Videos bzw. damit kann man dann auch Serien komplett schauen.
        Genau was ich gesucht habe

        Meinst du mit US Kabelanbieter diese TV-Abos ? Also das ich so ein Abo brauche um mich auf der Webseite einloggen zu können?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165777
Recht
Hollywood & Pay-TV: EU-Kommission geht von "rechtswidrigem Geoblocking" aus
Die EU-Kommission hat den Hollywood-Flmstudios Disney, NBCUniversal, Paramount Pictures, Sony, 20th Century Fox und Warner Bros. vorgeworfen, rechtwidrige Verträge mit dem britischen Pay-TV-Sender Sky abgeschlossen zu haben, die diesem verbieten, Inhalte außerhalb Großbritanniens und Irlands zugänglich zu machen.
http://www.pcgameshardware.de/Recht-Thema-241308/News/Hollywood-und-Pay-TV-EU-Kommission-rechtswidriges-Geoblocking-1165777/
25.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/10/Sky_logo_b2teaser_169.jpg
europa,recht,internet
news