Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Hier wird lediglich der Name eingestampft und ein neuer Anlauf gestartet, alles unter einen Hut (Windows 10) zu bringen.
        Aber... wieso gibt es dann keine Updates für RT Tablets?
      • Von Olstyle Moderator
        Zitat von Löschzwerg
        Ja, als Mediaplayer ist der Pi nicht ganz optimal, da gibt es andere Möglichkeiten. Ist halt einfach eine günstige Entwicklungsplattform mit gut organisierter Community und tollem Support. Die fummelige Bastelei ist quasi Programm
        Zitat von Lyran
        Danke für deine Antwort, bringt etwas Licht ins Dunkel. Ich hab den Rev 2 und müsste das dann also löten.. was mir aber zu fummelig ist. Eigentlich hatte ich vor das Teil als Mediaplayer für Filme von meinem NAS zu verwenden, aber überzeugen tut es mich nicht was ich bisher mit dem Pi machen kann. Wird dann langfristig wohl ein Windows HDMI Stick oder eine Box wie der Apple TV.
        Die Regel die sich für mich raus kristallisiert hat ist eine ganz simple:
        Wenn es für den Anwendungsfall eine dedizierte Hardware gibt ist die auf jeden Fall einfacher zu bedienen. Wenn nicht kann man die Aufgabe bestimmt mit einem Pi lösen.
      • Von Tequilaomega Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hab heut schon was nettes bekommen Werd jetzt mal bisschen damit rum spielen. Schade das es noch kein Windows 10 Preview zum testen gibt.

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von Löschzwerg BIOS-Overclocker(in)
        Ja, als Mediaplayer ist der Pi nicht ganz optimal, da gibt es andere Möglichkeiten. Ist halt einfach eine günstige Entwicklungsplattform mit gut organisierter Community und tollem Support. Die fummelige Bastelei ist quasi Programm
      • Von Lyran Software-Overclocker(in)
        Zitat von Löschzwerg
        Hm... die Revision 2 hat zumindest einen nicht bestückten Pin Header (P6), mit dem man einen "Reset" durchführen kann. Also einen 2 Pin auflöten und als Power Button (Taster) verwenden.

        Für Rev 1 lässt sich theoretisch ein "Reset" über einen Kurzschluss von 5V zu GND über den GPIO realisieren. Also Taster dran und gut.

        Alternativ kannst du auch immer noch den Netzeingang mit einem Kippschalter versehen. Dann musst zumindest kein Kabel ziehen und stecken.
        Danke für deine Antwort, bringt etwas Licht ins Dunkel. Ich hab den Rev 2 und müsste das dann also löten.. was mir aber zu fummelig ist. Eigentlich hatte ich vor das Teil als Mediaplayer für Filme von meinem NAS zu verwenden, aber überzeugen tut es mich nicht was ich bisher mit dem Pi machen kann. Wird dann langfristig wohl ein Windows HDMI Stick oder eine Box wie der Apple TV.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149631
Raspberry Pi
Raspberry Pi 2: Die Kraft der vier Kerne - Platine bleibt unverändert (Update)
Der beliebte Kleinstcomputer Raspberry Pi kommt in einer "echten" zweiten Auflage. Der Raspberry Pi 2 hat nun vier statt einen Kern und die doppelte Menge Arbeitsspeicher. Vor allem für den Zubehörmarkt wichtig ist, dass sich die Größe und Form der Platine nicht verändert hat. 35 US-Dollar soll der Raspberry Pi 2 kosten.
http://www.pcgameshardware.de/Raspberry-Pi-Hardware-257637/News/Raspberry-Pi-2-vier-Kerne-Platine-unveraendert-1149631/
03.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/Rasperry_Pi_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
news