Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wakey Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Sehr schade das die Tools immer noch nicht heraussen sind, hätte selber schon gern für Rage gemapped.
        Arrr, ID hat sich verkauft

        Zitat von Rollora
        schließlich arbeitet man bei Nvidia schon seit eh und jeh mit ID zusammen.
        Also eine explizite zusammenarbeit wär mir neu, siehe Carmacks .plan files.

        Edit: ok, hab mich grad selber überzeugt, is wohl so: Id Software's John Carmack picks a side in the Nvidia/AMD GPU war | Interviews | PC Gamer
        Nix für ungut ^^
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Bei dem Spiel hat id eine Menge Potential liegen lassen. Ich denke darüber sind wir uns einig. Ob da noch Mods oder Mot-Tools kommen? Ich zweifle eher daran.
      • Von mgf PC-Selbstbauer(in)
        Ich bin ja total überrascht, dass da überhaupt noch was geht - ich hatte das Gefühl, der Support wäre still und leise eingestellt worden.
      • Von Heroman_overall Freizeitschrauber(in)
        Wer sucht der findet. Funktioniert bei mir prima, hab auch bei extrem schnellen Bewegungen mit der Maus keine Probleme mehr: Rage im Tuning-Test: Tipps für bessere Grafik - Update: Diese Schalter kommen nachträglich ins Spielmenü
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Mindfreak
        Ich habe auch keinerlei technische Probleme. Für mich einer der besten Shooter überhaupt. Wunderbar flüssig und klasse Gameplay. Man sollte die aktuellsten Treiber nutzen und dann dürften auch jegliche Probleme verwschwinden.
        Sorry aber das ist nicht richtig.
        Die Nachladeprobleme haben sich gebessert - weg sind sie aber bei weitem nicht:
        Betreibe einen Core i7 mit 12 GB Ram, getestet mit den absolut aktuellsten Treibern für 1x R HD 5850 und 1x 6870.
        Beide haben speziell in der Szene wo man das erste mal "rausgeht" die Texturnachladeprobleme.
        Ich kann mir GUT vorstellen, dass es bei Nvidia besser läuft, schließlich arbeitet man bei Nvidia schon seit eh und jeh mit ID zusammen.

        Das Gameplay ist natürlich Geschmackssache - ich persönlich bin von der Simplifizierung enttäuscht: habe ALLES schon mal besser wo gesehen: Die Grafik, die Spielphysik, Fahrphysik (die mir viel zu primitiv ist und keinerlei Herausforderung darstellt, ebenso die Autoaim funktion), die Gegner sind mir nicht clever genug, es gibt eigentlich keine Freiheiten, entgegen früherer ID Spiele gibts auch dieses Kack-Autohealing usw usf. Das Tuning und die Rennen sind mir durch die dumme KI, die schlechte Fahrphysik auch zu langweilig. Für die Rennen, Strecken, KI der Fahrer hätte man ruhig ein externes Team konsultieren können. Es gibt entgegen anderer offener Spielwelten eigentlich nichts zu entdecken. Die Story ist einfach nur lahm.

        Insgesamt habe ich das Spiel trotzdem mit einiger Freude gespielt. Warum? Die Atmosphäre ist, dank der vielen Coolen Ideen gut: der Grafikstil (wenn auc hdie Grafik selbst nicht auf der Höhe ist) ist toll, die Mischung aus Ödland und Bunten dingen wie Ballons, Zeppelins etc, die Charaktäre, die verlassenen Städte usw... das alles ist toll gemacht - aber da wär noch SO VIIIIIEEEEEL mehr gegangen. Auch im MP.
        Man stelle sich eine Art Day-Z in dieser Umgebung vor und zwar wenn man jedes Gebäude betreten könnte. Banditenlager, Geheimverstecke, verschiedene Sorten von Zombies etc in einer Postapokalyptischen Welt etc.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1032387
Rage
Rage: Mod-Tools kommen bald - hofft man
Id Software hatte bei Rage einiges versprochen und leider vieles nicht halten können. Den 64-Bit-Support gab es ebensowenig wie das High-Res-Texture-Pack. Auch die Mod-Tools sind bis heute nicht erschienen. Zumindest hier soll sich noch etwas tun, allerdings scheint man nicht ganz davon überzeugt zu sein.
http://www.pcgameshardware.de/Rage-Spiel-29140/News/Rage-Mod-Tools-kommen-bald-hofft-man-1032387/
26.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Rage_jay_Gee12.jpg
rage,id software,bethesda
news