Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Split99999

        Ich schlage vor, dass wir diese Diskussion weiter führen wenn die ersten Spiele auf den nächsten Konsolen da sind. Vielleicht gibts Crysis 3 auf den neuen Konsolen und dann werden wir den Grafiksprung von Crysis 1 zu Crysis 2 und von Crysis 2 zu Crysis 3 vergleichen können. Ist der von Crysis 2 zu Crysis 3 genauso klein hast du Recht, ist er immens hab ich Recht.
        Ja das ist wohl die beste Variante^^
        Ich wollte das Thema ohnehin nicht so breit treten und soviel dazu schreiben. Wer letztlich recht behalten wird, zeigt sich dann in ein paar Jahren, wenn das Ergebnis aber auch von der dann in den Konsolen verbauten Technik abhängig ist. Das ganze würde nur klappen, wenn diese mit Programmierbonus auf die Leistung einer GTX 580 kommen.
        Recht habt ihre ja auch, Deus Ex würde vermutlich besser aussehen
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        primerp12


        Zitat
        Das Crysis 2 an vielen Punkten Konsolenhaft wirkt habe ich nie bestritten und das war auch nie Teil meiner Diskussion. Ich bezog mich lediglich auf die Grafik und auf die Frage ob den ein Crysis 2, PC Exklusiv wirklich hätte merklich besser ausgesehen. Was ich aber nachwievor bezweifle. Die Texturen, welche du hier arg kritisierst, sind in WH nämlich auch nicht gerade das was man 2011 erwarten würde, vor allem aber sind sie merklich unter dem Niveau welches Teil 2 über weite Strecken an den Tag legt.
        Das "Konsolenhafte" bezieht sich halt auch aufs Technische. Zu der Texturqualität: Bietet Crysis 2 nur ein Viertel der Texturauflösung von Crysis 1? - crysis 2, crytek, ea electronic arts, cryengine 3

        Crysis 1 hat unterm Strich die wesentlich besseren Texturen und ist bekanntlich schon 4 Jahre alt, Warhead 3 Jahre (bei Warhead kam grad mal die GTX 2x Riege, jetzt sind wir schon 2 Graka-Generationen weiter). Das HD-Texturepack bringt soviel Besserung nicht. Habs selbst getestet, aber das kannste auch hier sehen.

        Zitat
        Ganz ehrlich habe ich von Teil 2 einen wesentlich besseren optischen Eindruck in Erinnerung
        Das liegt wohl hauptsächlich an der tollen Beleuchtung mit der Crysis nicht mithalten kann und am liebenvollen und detailreichen Art-Design (was aber nichts mit Technik zutun hat). Mit dem liebenvollen und detailreichen Art-Design schafft es auch Uncharted 2 immer wieder über technische Schwächen "hinwegzublenden".

        Zitat
        Das es heute kaum große Exklusivtitel mehr gibt haben wir so Ansicht ja schon vor einiger Zeit mal Diskutiert, ändern an dieser Tatsache wird das aber nichts. Die Konsolen sind nun mal da und das auch nicht erst seit gestern, der Trend geht übergreifend auf Multiplattform, wovon auch der PC in Form einiger Spiele profitiert. Es ist klar das irgendwo der gemeinsamen Nenner gefunden werden muss und dahingehen hauptsächlich eine Anpassung Richtung Konsolen stattfindet, das klappt aber eben auch unter diesen fast nie. Man kann schlicht von so einem Projekt nicht verlangen das man die Engine volkommen umschreibt und an jede bestens Plattform anpasst. Insofern sitzen alle in einem Boot, wenn auch hauptsächlich PC und PS3 Besitzer betroffen sind.

        Wir können daran nichts änder, selbst ohne Schwarzkopien wäre es fast ausgeschlossen das Entwickler nicht auf möglichste vielen Plattformen veröffentlichen. Was ich wie ich finde aber gesagt werden kann, ist das sich einige Entwickler, spezielle auch am PC wenigstens Mühe geben seine Stärken herauszuarbeiten(grafisch) und das durchaus zufriedenstellend. Klar erreicht man nicht den Effizienzgard der Konsolen, aber es ist in anderer Richtung eben nicht bewiesen dass wir wirklich einen merklichen Sprung nach vorn machen würden.
        Jo.

        Zitat
        Auch wenn Arme 3 gut aussieht und vor allem durch seine Weitsicht begeistern kann, so sehe ich keinen merklichen Grafischen Vorsprung gegenüber aktuellen Titeln, welche in der obersten Liga spielen, vor allem nicht auf einem YT Video.
        Ich hab die riesige, offene Welt nur erwähnt, weil die halt ein ganz schöner Ressourcenfresser ist und ARMA 3 es sich trotzdessen nicht nehmen lässt ne sehr gute Grafik zu präsentieren. In engen Schlauchleveln könnte das Team von ARMA 3 grafisch nochmal einen draufsetzen, bei gleicher Performance. Den merklichen grafischen Sprung gibts m.E. schon, nicht unbedingt auf dem Boden, aber aus Höhe (Heli, Fallschirm) siehts schon fast fotorealistisch aus (imo). Revolutionäre Grafik bietet auch ARMA 3 nicht, ist klar. Ist aber wie gesagt auch kein teures AAA-Game, sondern ein Nischenprodukt aus der Ukraine.

        Ich schlage vor, dass wir diese Diskussion weiter führen wenn die ersten Spiele auf den nächsten Konsolen da sind. Vielleicht gibts Crysis 3 auf den neuen Konsolen und dann werden wir den Grafiksprung von Crysis 1 zu Crysis 2 und von Crysis 2 zu Crysis 3 vergleichen können. Ist der von Crysis 2 zu Crysis 3 genauso klein hast du Recht, ist er immens hab ich Recht.
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Und umgekehrt verstehst du mich auch nicht. Ich behaupte nicht, dass jeder PC-Titel ohne Konsolen besser aussehen würde.
        Deine Argumentation trifft nämlich tatsächlich häufig zu.
        Ich behaupte nur, dass manche Titel besser aussehen würden. So wie die bisher erschienen PC-only Titel ja auch tatsächlich
        besser aussehen.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        @Split99999
        Erstmal das wichtigste. Ich habe mich tatsächlich verrechnet, respektive den falschen Wert in Erinnerung gehabt. Der richtige ist natürlich (1920x1080)/(1280x720)=2,25.

        Auf die Avatargrafik würde ich jetzt auch nicht mehr speziell eingehen, es bleibt abzuwarten was wirklich machbar sein wird, auch wenn ich persönlich meine Probleme habe das auch nur annähernd zu glauben.

        Das Crysis 2 an vielen Punkten Konsolenhaft wirkt habe ich nie bestritten und das war auch nie Teil meiner Diskussion. Ich bezog mich lediglich auf die Grafik und auf die Frage ob den ein Crysis 2, PC Exklusiv wirklich hätte merklich besser ausgesehen. Was ich aber nachwievor bezweifle. Die Texturen, welche du hier arg kritisierst, sind in WH nämlich auch nicht gerade das was man 2011 erwarten würde, vor allem aber sind sie merklich unter dem Niveau welches Teil 2 über weite Strecken an den Tag legt.
        Ganz ehrlich habe ich von Teil 2 einen wesentlich besseren optischen Eindruck in Erinnerung, als das gerade kurz angespielte Crysis. Das lief in 1680iger Auflösung auch nur mit vielleicht 45Fps im Schnitt (erster Level bis Sunrise und da passiert auch nicht soviel). Teil 2 drückt sich da im Schnitt auf eher 30 Fps, sieht aber eben auch besser aus. Daran will ich fest machen, das der DX11 Patch eben keine vollkommene Ressourcenverschwendung ist.
        Ich habe im Anhang auch noch 3 Bilder mit Eindrücken wie die Texturen tatsächlich sind(WH erster Level). Ganz ehrlich sind die wie oben bereits erwähnt nicht die übertapeten.


        Das es heute kaum große Exklusivtitel mehr gibt haben wir so Ansicht ja schon vor einiger Zeit mal Diskutiert, ändern an dieser Tatsache wird das aber nichts. Die Konsolen sind nun mal da und das auch nicht erst seit gestern, der Trend geht übergreifend auf Multiplattform, wovon auch der PC in Form einiger Spiele profitiert. Es ist klar das irgendwo der gemeinsamen Nenner gefunden werden muss und dahingehen hauptsächlich eine Anpassung Richtung Konsolen stattfindet, das klappt aber eben auch unter diesen fast nie. Man kann schlicht von so einem Projekt nicht verlangen das man die Engine volkommen umschreibt und an jede bestens Plattform anpasst. Insofern sitzen alle in einem Boot, wenn auch hauptsächlich PC und PS3 Besitzer betroffen sind.

        Wir können daran nichts änder, selbst ohne Schwarzkopien wäre es fast ausgeschlossen das Entwickler nicht auf möglichste vielen Plattformen veröffentlichen. Was ich wie ich finde aber gesagt werden kann, ist das sich einige Entwickler, spezielle auch am PC wenigstens Mühe geben seine Stärken herauszuarbeiten(grafisch) und das durchaus zufriedenstellend. Klar erreicht man nicht den Effizienzgard der Konsolen, aber es ist in anderer Richtung eben nicht bewiesen dass wir wirklich einen merklichen Sprung nach vorn machen würden.
        Auch wenn Arme 3 gut aussieht und vor allem durch seine Weitsicht begeistern kann, so sehe ich keinen merklichen Grafischen Vorsprung gegenüber aktuellen Titeln, welche in der obersten Liga spielen, vor allem nicht auf einem YT Video.


        @hfb
        Ähm ich nenne die Lösung im ersten Satz^^
        Du hättest vielleicht etwas mehr lesen sollen, ich hatte es weiter oben bereits konkret erwähnt. Denn es darf bezweifelt werden das man selbst bei einem heutiges PC Exklusivtitel auf eine reine DX11 Engine setzt. Mehr als DX9 wird im Jahre 2011 ganz sicher nicht ausgeschlossen, da musst du schon noch ein paar Jahre warten.
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Genau.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840441
Rage
Rage
Auch der Rage-Entwickler John Carmack bedauert nun in einem Interview, dass die Action-Spiele für den PC schöner sein könnten, wenn man sich nicht an das Konsolen-Korsett zwängen müsste. Außerdem erklärt er, wie die Entwicklung von Rage HD für das iPad neue Denkansätze für die Zukunft lieferte.
http://www.pcgameshardware.de/Rage-Spiel-29140/News/Rage-840441/
21.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/12/rage_hd_001.jpg
rage,id software,konsole,ps3 playstation 3,xbox 360
news