Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CastorTolagi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von IngenieursLP
        Das ist eigentlich unmöglich. Größere Karten wie RX 480 oder GTX 1060 oder höher haben so große Chips und Hohe Taktraten das die Wärmeabfuhr mit nem Mini Aluminium Block und nem kleinem Lüfterchen einfach viel zu wenig wäre. Klar es wäre theoretisch möglich aber dann bei ner RX 480 z.b. nur mit rund 1000mhz und sehr lautem Lüfter.
        Unmöglich ist gar nichts.
        Galax: Die erste GeForce GTX 1070 mit nur einem Slot Hohe - ComputerBase
      • Von midgard00 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von halodb
        Bei Gelegenheit und Möglichkeit, bitte einmal testen. Vorallem bzgl Lautstärke und Temperaturen.

        Danke
        Wenn die Karte in ein paar Tagen bei mir ankommt gibts nen Test
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Bluebird
        hmm kanns trotzdem nicht wirklich nachvollziehen , hatte nen 140mm an der seitenwand , vielleicht hat es der gerissen ...
        geht deine auch bis fast 25 % OC GPU und RAM ? und trotzdem nie mehr als 75 grad gemessen , fand ich schon Cool aber war trotz Freesync dann zu schwach und musste einer 380 weichen die schon wieder zu lahm ist
        daher spiel ich echt mal mit dem gedanken mir ne Vega zu schnappen , muss ja nicht das Top Modell sein aber einmal nach der 4870 damals als Zweit schnellste von AMD , wieder richtig Bums im Rechner waers doch mal
        Ja fast 25% beim Chip sind drin, beim RAM ca. 20% . Die 260X ist bei mir im zweit-System, im Hauptrechner werkelt eine R9 390......bis VEGA . So...Offtopic Ende sonst gibt´s hier noch Ärger .
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        15€ Unterschied zwischen der 2GB und 4GB Version, die 2GB Version hätte XFX sich sparen können, dieser Minimale Preisunterschied macht im Geldbeutel nicht wirklich einen Unterschied.
      • Von Bluebird PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von XXTREME
        Falls du mich meinst....der Airflow stimmte schon (2x140mm. einblasend, 1x 140mm. raussaugend) also daher konnte der Radau keineswegs herrühren . Hab die Karte überings noch immer (jetzt im kleinen Cooltek Gehäuse), allerdings mit einer AC Kühllösung (unhörbar) .
        hmm kanns trotzdem nicht wirklich nachvollziehen , hatte nen 140mm an der seitenwand , vielleicht hat es der gerissen ...
        geht deine auch bis fast 25 % OC GPU und RAM ? und trotzdem nie mehr als 75 grad gemessen , fand ich schon Cool aber war trotz Freesync dann zu schwach und musste einer 380 weichen die schon wieder zu lahm ist
        daher spiel ich echt mal mit dem gedanken mir ne Vega zu schnappen , muss ja nicht das Top Modell sein aber einmal nach der 4870 damals als Zweit schnellste von AMD , wieder richtig Bums im Rechner waers doch mal
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214696
Radeon RX 460/4G
XFX Radeon RX 460 Core Edition kommt mit nur einem Slot aus [Update]
XFX bringt eine kleine Single-Slot-Version der Radeon RX 460 Core Edition heraus. Die Grafikkarte ist in einer 2-GiByte- und einer 4-GiByte-Variante verfügbar. Bei den Taktraten bleibt sie dem Referenzdesign von AMD treu - die Karte liefert einen Kerntakt von 1.090 MHz bzw. 1.220 MHz Boost-Takt. Außerdem kommt die Karte ohne zusätzlichen PCI-E-Stromstecker aus.
http://www.pcgameshardware.de/Radeon-RX-460-4G-Grafikkarte-264786/News/XFX-Radeon-RX-460-Core-Edition-1214696/
19.12.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/12/XFX-Radeon-RX-460-Single-Slot-5-pcgh_b2teaser_169.png
news