Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Narbennarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MfDoom
        So sah meine aus. Das sie nicht laut aber Nervtötend ist stimmt

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Das Logo verwendet CM doch schon lange nicht mehr...resteverwertung?`
      • Von MfDoom BIOS-Overclocker(in)
        Das hier wäre der richtige Thread:
        http://extreme.pcgameshar...
      • Von Algo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von JonnyFaust
        Hersteller, wo gekauft und wann bestellt?

        Am besten wäre es wenn du die Antwort in den Allgemeinen Fury X Thread postest. Am besten noch mit OC Ergebnissen :>
        OK kann ich machen. Ich such den Thread mal raus.
        Aber um deine Frage zu beantworten: Bestellt am 25.06.2015 bei arlt.com zur Abholung eine Sapphire R9 Fury X. Hat arlt am 29.06 wohl im Zentrallager bekommen und hab ich am 30.06 abgeholt. Overclockt hab ich noch nicht. Da bin ich sowieso kein so großer Fan von. Damit wollte ich zumindest warten bis man tatsächlich die Spannung und den HBM Speicher offiziell übertakten kann und nicht nur dank eines Bugs zufällig .
      • Von JonnyFaust Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Algo
        Sooo ... gestern eingebaut und ein hoch frequentes Geräusch höre ich nur wenn ich mit dem Ohr praktisch auf der Grafikkarte liege. Bei Geschlossenem Gehäuse ist nun der 200mm Gehäuselüfter der Krachmacher.

        Hatte Anfangs schon etwas Bammel weil ein Gehäuselüfter plötzlich auf vollen Touren mit 100% lief. Aber die Lüftersteuerung im BIOS dafür aktiviert und alles war wieder ruhiger. Ich seh aber schon ich muss dringend leisere Gehäuselüfter besorgen. Die jetzigen sind schon bestimmt 6-7 Jahre alt.
        Hersteller, wo gekauft und wann bestellt?

        Am besten wäre es wenn du die Antwort in den Allgemeinen Fury X Thread postest. Am besten noch mit OC Ergebnissen :>
      • Von Algo Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von MfDoom
        Bitte hier berichten


        Sooo ... gestern eingebaut und ein hoch frequentes Geräusch höre ich nur wenn ich mit dem Ohr praktisch auf der Grafikkarte liege. Bei Geschlossenem Gehäuse ist nun der 200mm Gehäuselüfter der Krachmacher.

        Hatte Anfangs schon etwas Bammel weil ein Gehäuselüfter plötzlich auf vollen Touren mit 100% lief. Aber die Lüftersteuerung im BIOS dafür aktiviert und alles war wieder ruhiger. Ich seh aber schon ich muss dringend leisere Gehäuselüfter besorgen. Die jetzigen sind schon bestimmt 6-7 Jahre alt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163300
Radeon R9 Fury X
Radeon R9 Fury X: Fiepgeräusche schwanken sehr stark
AMDs Radeon R9 Fury X ist an sich eine (sehr) leise Grafikkarte, die Pumpe der All-in-One-Wasserkühlung fiept allerdings hochfrequent. Die Nutzerbrichte dazu schwanken sehr stark; von "kaum erträglich" zu "nicht aus einem Gehäuse herauszuhören". AMD verbaut sich dadurch den einen oder anderen Verkauf, eine neue Charge soll es aber richten.
http://www.pcgameshardware.de/Radeon-R9-Fury-X-Grafikkarte-265301/News/Fiepgeraeusche-schwanken-1163300/
29.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Radeon_R9_Fury_X_Ghetto-Mod_Pumpe_3-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,gpu,radeon,vga-kühler,grafikkarte
news