Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pseudoxanthoma Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat: "Corsair: Die Chips, die jetzt im September zum Launch verfügbar sind, sind Abwandlungen von bestehenden DDR3-Chips. Das heißt, wir sehen ein gutes Ansprechen auf höhere Spannungen. Die nächste Chip-Generation, die im nächsten Jahr 16-GiByte-Module ermöglichen wird, wird neue Strukturen und eine Architektur aufweisen, die speziell für DDR4 entwickelt wird."

        Ist das nur bei Corsair der Fall das es Abwandlungen bestehender DDR3-Chips sind, oder bei allen Herstellern zur Zeit?
        Und was ich mich auch frage: Kommt diese neue spezielle DDR4 Struktur/Architektur dann nur bei den 16-GB Modulen vor oder kriegen die 4GB/8GB im Jahr 2015 auch noch die neuen richtigen DDR4-Chips?
      • Von MrX1980 Schraubenverwechsler(in)
        Hallo Stephan,
        könntest Du bitte wegen DDR4 LPASR (low-power auto self-refresh) bei den Speicherherstellern nochmal nachhaken, ob es unter 85°C noch eine weitere Stufe gibt/geben wird?
        Bis jetzt habe ich dazu keine konkreten Daten im Internet finden können.
        Bei dieser PDF (Seite 14) stehen jedenfalls noch die bekannten bis 85°C und >95°C Werte:
        http://www.serversdirect....

        Mir scheint als wenn man dieses Feature gestrichen hat oder sich für spätere Module für 2015/2016 vorbehält.

        Gruß und Dank
        MrX1980
      • Von c-3 Kabelverknoter(in)
        Interessantes Interview.
      • Von TroaX
        Anscheinend stampft Corsair die XMS-Serie ganz ein. Die waren eigentlich immer ausgezeichnet ^^
      • Von ich111 Lötkolbengott/-göttin
        Unter anderem weil, der Takt höher ist sind eben keine so geringe Timining drin. Heist aber nicht, dass die Latenzen höher sind: Die Timings geben nämlich an wie viele Takte benötigt werden
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1134987
RAM
Corsair erklärt DDR4-RAM im Video-Interview: Technik, Preisentwicklung und kommende Produkte
Reimar Götze arbeitet bei Corsair in den USA als Product Line Manager DRAM, SSD und USB und ist daher sowohl mit DDR3- als auch DDR4-Arbeitsspeicher vertraut. In einem ausführlichen Interview mit Stephan Wilke, Fachredakteur für Arbeitsspeicher, äußert er sich unter anderem zu technischen Unterschieden zwischen DDR4 und DDR3, die voraussichtliche Preisentwicklung und gibt einen Ausblick auf DDR4-RAM im Jahr 2015.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Videos/Corsair-erklaert-DDR4-RAM-im-Video-Interview-Technik-Preisentwicklung-und-kommende-Produkte-1134987/
08.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/42076552-C1C0-1DA4-67F5937A1B3A98F8_b2teaser_169.jpg
ddr4,corsair,arbeitsspeicher,ram
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/9/59542_sd.mp4