Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von anmarosch Schraubenverwechsler(in)
        Hi,

        also wenn der Hynix 15-15-15-35 hat, dann findet man diesen nirgendwo im Netz, oder die Verkäufer machen sich nicht die Mühe die Timings in der Produktbeschreibung zu ändern. Man findet nur Riegel mit 15-17-17 was dann der Micron wäre.
        Ich habe aktuell den HX421C14FB2K2/16 (2133 CL 14) verbaut. Will den jedoch tauschen weil der nur Single Ranked (SR) ist und ich gelesen habe das DR wesentlich schneller laufen soll (auf Ryzen 5). Wenn ich dann jedoch einen DR bekomme den ich nicht im Dual-Channel betreiben kann ist das aber auch nicht das gelbe vom Ei. Hmm, jetzt bin ich ratlos :/
      • Von hendrosch Software-Overclocker(in)
        Der Hynix hat 15-15-15-35 Timings der Micron 15-17-17-35, ansonsten optisch von außen keine Chance.

        Warum der Micron nicht im Dual, aber im Dual Channel mit Vollbestückung (oder ist hier mit 4 Slots ein künstlich erzwungener Singlechannel gemeint) laufen soll kann ich nicht nachvollziehen.
        Bei mir lief der Hynix btw. gar nicht der Micron schon hab aber ein ASUS Board (Prime X370)

        Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
      • Von anmarosch Schraubenverwechsler(in)
        Hallo zusammen,

        kann mir jemand erklären, wie ich herausfinden kann, welcher Chip auf dem HyperX HX426C15FBK2/16 verbaut ist?

        Laut Spezifikation meines Gigabyte AB 350 Gaming 3 Boards gibt es den o.a Speicher einmal mit SKhynix und einmal mit Micron Chipsatz.

        Der Skhynix ist demnach Dual Channel fähig (1 oder 2 Slots) und der Micron nicht (1 oder 4 Slots), soweit ich das richtig heraus gelesen habe.

        In der Tabelle (zum Test von Pcgameshardware) steht unter Chipsatz "nicht garantiert" - das würde ja auch bedeuten dass es verschiedene
        Chip-Brands gibt.

        Ich möchte 2 8 GB Riegel im Dual-Channel betreiben und brauche meiner Meinung nach dann den Speicher mit Skhynix Chipsatz, aber wie
        findet man heraus welcher verbaut ist?

        Oder liege ich vielleicht falsch und es ist egal.

        Danke im voraus für Eure Antworten.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        Warum wusste ich vorher schon welches Kit gewinnt .
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Speedwood
        Jetzt ehrlich ihr macht für 15€ einen Test Artikel ?!
        Wie kommst du auf 15€ ? Die von Kingston kosten 15€ mehr, schau dir das Video GENAU an!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189754
RAM
DDR4-RAM-Testduell mit 16 GiByte: Crucial vs. HyperX - wer gewinnt?
Wer auf ein Skylake-System aufrüstet, ist mit 2 × 8 GiByte gut aufgestellt. In diesem Artikel stellen wir Ihnen zwei preiswerte RAM-Kits mit dieser Kapazität vor und zeigen, wie sich die Modelle Crucial CT2K8G4DFD8213 und HyperX Fury HX426C15FBK2/16 hinsichtlich Ausstattung, Eigenschaften und Leistung voneinander unterscheiden.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Tests/DDR4-RAM-Testduell-16-GiByte-1189754/
24.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/DDR4-Test-pcgh_b2teaser_169.JPG
test,arbeitsspeicher,ddr4
tests