Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von oldDirty F@H-Team-Member (m/w)
        Hat die eigentlich sonst jemand im Einsatz? Überlege gerade die 1866er zu kaufen oder Corsair Vengeance.
        Die Adata gefallen mir optisch etwas besser, auch wenn das eigentlich völlig schnuppe ist.
      • Von Wake PC-Selbstbauer(in)
        Die oberen Kühlrippen sind übrigens nicht als abschraubbar vorgesehen laut A-Data Support obwohl die 2 Schrauben das stark suggerieren, da es ein "unibody heatsink" ist.
        Wollte mir ein 8GB-Kit für mein SB-build kaufen aber daraus wurde nichts, da ich auch einen Noctua NH-D14 verbaut habe.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
809687
RAM
XPG Gaming V2.0-Serie wird weiter vergrößert
Das taiwanische Unternehmen Adata stellt zwei neue Speicherkits aus der XPG Gaming V2.0-Serie vor. Die DDR3-2133- und DDR3-1866-Dual-Channel Kits mit 8 GiByte bieten zwei Unzen Kupfer im PCB und einen Kühlkörper.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/XPG-Gaming-V20-Serie-wird-weiter-vergroessert-809687/
31.01.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Adata_001.jpg
ram,overclocking,arbeitsspeicher
news