Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        gibt es die auch als Low Profil?
      • Von Jackhammer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Ion
        Ich dachte Ivy unterstützt ohnehin nur bis DDR3 1600 MHz?
        Von daher halte ich diesen schnellen Ram, wie viele andere auch, für sinnfrei. Die Geschwindigkeit ist nicht spürbar, nur in Benchmarks messbar und daher den hohen Aufpreis einfach nicht Wert.


        Die unterstützten geschwindigkeiten sind erst mal wurscht, habe die 2133Mhz module, zum Übertakten gibt es nie genug "spielraum" nach oben beim speicher.

        Die Riegel sind in der tat recht hoch, 61mm wenn ich mich nicht irre, sollte vor dem kauf berücksichtigt werden, bei einer wakü aber kein problem.
      • Von >JD< Komplett-PC-Käufer(in)
        bei den Lamellen kommt man bestimmt "keinem" CPU Kühler in die Quere
      • Von Ion Moderator
        Ich dachte Ivy unterstützt ohnehin nur bis DDR3 1600 MHz?
        Von daher halte ich diesen schnellen Ram, wie viele andere auch, für sinnfrei. Die Geschwindigkeit ist nicht spürbar, nur in Benchmarks messbar und daher den hohen Aufpreis einfach nicht Wert.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888115
RAM
Mit blauem Heatspreader
Kingston erweitert seine High-End-RAM-Module nach oben hin. In den kommenden Tagen wird ein neuer Kingston Hyper X T1-DDR3-2666-RAM erwartet. Der Arbeitsspeicher ist insbesondere für Übertakter und Extrem-Spieler mit Ivy-Bridge-CPUs gedacht.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Mit-blauem-Heatspreader-888115/
04.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Kingston_Hyper_X.jpg
arbeitsspeicher,kingston
news