Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Slipknot79 Freizeitschrauber(in)
        Auch mein RAM macht Probleme und das obwoh hier nichts oced ist. Memtest liefert Fehler. Bin nun um 66MHz runtergefahren um zu sehen ob Spiele so stabiler laufen. Memtest folgt dann noch über die nächste Nacht.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Dragonangel
        eher nicht es schein bei mehreren leuten die ich kenne das problem zu sein das die Ram nicht ohne im Bios was rumzustellen einwanfrei funktionieren entweder pfuschen die Ram leute oder eben die Mainbordleute besser gesagt die die das Bios schreiben


        Kann ich bestätigen. Mein OCZ-RAM hat durchgängig 1,5V im SPD stehen - dabei braucht er laut Spezifikationen und auch laut Memtest86 1,6V. (jedenfalls das Austauschset, dass ich bekommen habe - das erste war besser, bis ein Riegel den Geist aufgab)
        Mit 1,5V bootet er aber, Fehler häufen sich aber. Wenn man bedenkt, dass Fehler in nicht weiter ausgeführten Dateien (z.B. wärend des abspeichern eines wichtigen Dokumentes...) vom Anwender nicht sofort bemerkt werden können...
      • Von Dragonangel Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von ultio
        Das kann auch einfach nur ein Defekt sein? Ansonsten wäre es nicht so regelmäßig und fatal vorgekommen, immerhin stürzt bei mir nie etwas ab und Anzeichen für Rechenfehler sehe ich auch keine bei mir, so schlimm kann das Problem ja nun nicht sein...
        eher nicht es schein bei mehreren leuten die ich kenne das problem zu sein das die Ram nicht ohne im Bios was rumzustellen einwanfrei funktionieren entweder pfuschen die Ram leute oder eben die Mainbordleute besser gesagt die die das Bios schreiben
      • Von |L1n3 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von jojo0077
        Das wärs doch ma. Festplatten die sich quasi permanent selbst Formatieren.
        Jedes mal wenn man den PC startet muss man alles komplett neu Installieren...
        ähm SSDs benutzen NAND-chips welche Afaik nicht direkt was mit DRAM und schongarnich mit DIMM zutun haben (DIMM beschreibt ja nur das gebilde, indem die Chips zusammen verbunden werden)
      • Von jojo0077 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RTW112
        da ja solche speicherzellen auch bei ssd verwendet werden soweit ich weis, sag ich ja nur wie sicher ssd wieder mal ist
        Das wärs doch ma. Festplatten die sich quasi permanent selbst Formatieren.
        Jedes mal wenn man den PC startet muss man alles komplett neu Installieren...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
696916
RAM
Horrorfehlerquoten bei Google
Eine zweieinhalbjährige Studie über Fehlerquoten auf Google-Servern bringt Erschreckendes zutage: DRAM-Fehler kommen weitaus häufiger vor als bisher angenommen.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Horrorfehlerquoten-bei-Google-696916/
10.10.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/1_google_logo.jpg
google
news