Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Man könnte den RAM ja Batteriepuffern.
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Problem wird nur sein das RAM ein flüchtiger Speicher ist, wenn du den PC ausschaltest ist alles auf der Ramdisk weg, also mit einem kaltstart in 2 Sekunden wird das leider nix.

        Zitat Wikepedia Auszug:
        Nach einem Neustart des Systems (z. B. nach einem Absturz) ist der Inhalt der RAM-Disk im Allgemeinen (außer bei resetfesten RAM-Disks) verschwunden. Da Arbeitsspeicher zu den flüchtigen Speichermedien zählt, verschwindet bei Unterbrechung der Stromzufuhr (z. B. beim Abschalten) mit dem Arbeitsspeicher-Inhalt auch der RAM-Disk-Inhalt. Daher sollten auf der RAM-Disk keine wichtigen Daten abgelegt werden, sofern nicht die unterbrechungsfreie Stromversorgung des Computers gewährleistet ist. Weiterhin sollten vor dem Ausschalten des Computers evtl. noch benötigte Dateien gesichert werden (z. B. automatisiert per Skript)
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Also ich finde die Größe von 128gb sehr beachtlich.

        Man da stelle ich mir eine Ramdisk vor mit 128GB und da dann ein Windows drauf
        Man das muss in 2 Sekunden booten
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        Was man von deinen untergriffigen Beleidigungen halten soll, kann sich sowieso jeder selbst ausmalen.
        Aha zurzeit also, klinkt irgendwie Wirr, und die Umsetzung kann frühestens Mitte des nächstes Jahr realität werden, da es ja erschwinglich sein soll.
        Ja genau, DDR2 reicht ja auch noch
        Ich verrate dir mal etwas, deine Hardware ist im Altersheim, und nur einen schritt weg vom Leichenwagen, aber rede ruhig weiter
        Du bist hier die bremse, und mir wirfst du vor altertümliches zu verwenden... ja ne is klar, logisch ne


        Macht spass hier deine Erläuterungen zu lesen und deine Zitate, JA die Umsetzung soll mitte des nächsten Jahres passieren UND?
        Und less dir mal den Post genau durch, LESEN scheint nicht deine Stärke zu sein sondern eher das Interpretieren!

        Zum Thema DDR2 lies dir mal den Post genau durch!

        Ja meine Hardware ist alt und am Ende des Lebenszyklus, deshalb soll ja auch upgedatet werden!
        Und wenn upgedatet werden soll, dann auch in ein Produkt, was noch seinen gesamten Produktlebenszyklus vor sich hat.

        Bremsen? Na klar doch, für dich Bremse ich immer
        Soll hier ja keiner behaupten ich fahre solche Zeitgenossen wie dich um...
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Was man von deinen untergriffigen Beleidigungen halten soll, kann sich sowieso jeder selbst ausmalen.
        Zitat
        Ich spielte noch vor kurzem mit dem Gedanken mein System nun! upzugraden
        Aha zurzeit also, klinkt irgendwie Wirr, und die Umsetzung kann frühestens Mitte des nächstes Jahr realität werden, da es ja erschwinglich sein soll.
        Zitat
        warum zum Teufel soll ich dann noch auf einen "alten" Gaul wie DDR3 Speicher investieren???
        Ja genau, DDR2 reicht ja auch noch
        Zitat
        Schon mal was von Produktlebenszyklus gehört?
        Ich verrate dir mal etwas, deine Hardware ist im Altersheim, und nur einen schritt weg vom Leichenwagen, aber rede ruhig weiter
        Zitat
        Ich denke NEIN, du würdest sicherlich noch Windows XP einsetzen
        Du bist hier die bremse, und mir wirfst du vor altertümliches zu verwenden... ja ne is klar, logisch ne
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116778
RAM
DDR4-RAM: SK Hynix stellt Speichermodul mit 128 GiByte Kapazität vor
Der südkoreanische Speicherhersteller SK Hynix hat in einer Pressemitteilung die erfolgreiche Entwicklung eines 128-GiByte-Speichermoduls nach DDR4-Standard bekannt gegeben. Die hohe Kapazität wurde mit Through Silicon Via (TSV) und herkömmlichen 8-Gbit-Bausteinen erreicht, wobei die Massenproduktion für das erste Halbjahr 2015 anvisiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/DDR4-RAM-SK-Hynix-128-GiByte-Kapazitaet-1116778/
13.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/SK_Hynix_DDR4_128_GiByte-pcgh_b2teaser_169.jpg
ddr4,arbeitsspeicher,ram,speicher
news