Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BeachBoy08 Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Zitat von Thosch
        Noch bessere und aufwendigere (Energie-verbratende) Kühlungen um durch noch höhere Spannung noch mehr Strom in hier nutzlose Wärme umzuwandeln ?!?!?

        Eindeutig der falsche Weg !
        Warte mal ab.
        Bald entwickelt Thermaltake eine Mini Kompressorkühlung für Ram, HDD, etc. ...
      • Von MasterOhh Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das lustige ist ja das Peltierelemente eine Wärmeleistung haben die min um den Faktor 10 größer ist als ihre Kühlleistung (der ganze Strom den die verbraten muss ja irgendwo hin) und die Dinger können dann brüllend heiß werden.
        Das heisst, dass die Kühlung für das Peltierelement wesentlich Leistungsstärker sein muss als wenn man den RAM, die CPU oder GPU direkt kühlen würde.

        Ich nutze Peltierelemente eigentlich nur wenn ich Elektronik in hermetisch abgedichteten Schaltkästen kühlen muss. Für alles andere sind die Nachteile dieser Technologie einfach zu groß.
      • Von Thosch F@H-Team-Member (m/w)
        Noch bessere und aufwendigere (Energie-verbratende) Kühlungen um durch noch höhere Spannung noch mehr Strom in hier nutzlose Wärme umzuwandeln ?!?!?

        Eindeutig der falsche Weg !
      • Von Thornscape F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von JuGeWa
        Der Strombedarf ist nicht das Problem, Peltier-Elemente sind eine großartige Sache!
        -> worauf es wirklich ankommt ist der Preis, den unsereiner bezahlen muss, und zwar (leider!) in jeglicher Hinsicht
        Die Meinung kann man so nicht ganz stehenlassen. Denn:
        Der einzige Punkt, der gegen Peltierkühlung spricht, ist die Verlustleistung. Denn Strom "fressen" die kleinen Platten praktisch zum Frühstück. (Man verzeihe mir diese Ausdrucksweise, aber sie macht es deutlich)

        Der Preis ist eigentlich gar kein Kriterium, denn wenn man mal von überteuerten, kommerziellen Fertiglösungen absieht, ist ein Peltierelement mit wenig Leistung (was für RAM immer noch absolut überdimensioniert ist) schon für wenige Euro zu haben. Dazu kommen eigentlich nur noch ein bis zwei Kupferplatten, und fertig ist die Kühlkonstruktion.
      • Von JuGeWa Kabelverknoter(in)
        Zitat von Flatus Cerebrum
        Nichts für den Massenmarkt... zu hoher Strombedarf der Pelztiere
        Der Strombedarf ist nicht das Problem, Peltier-Elemente sind eine großartige Sache!
        -> worauf es wirklich ankommt ist der Preis, den unsereiner bezahlen muss, und zwar (leider!) in jeglicher Hinsicht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
665932
RAM
Corsair Dominator
Corsair arbeitet derzeit offenbar an einer einzigartigen Speicherkühlung. Diese soll dank Wasserkühlung und Peltier-Element Speichermodule besonders effektiv kühlen und könnte so noch höhere Spannungen stabil ermöglichen.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Corsair-Dominator-665932/
05.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/Corsair_TEC-WC_RAM_cooler_01.jpg
corsair
news