Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von FrozenPie Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DKK007
        APUs mit ZEN-Architektur und AM4-Sockel sollen im 1. Hj 2017 kommen.
        2017 werden wir aber wahrscheinlich/hoffentlich auch schon APUs mit HBM2 als L4-Cache, ähnlich dem eDRAM in den aktuellen Broadwell-CPUs, sehen. Damit würde der DDR4-RAM dann auch keinen Vorteil mehr bringen, da die GPU den HBM2-Speicher nutzen würde
      • Von DKK007 Moderator
        Wenn man aber erstmal ein Skylake oder Haswell-E System hat, kann man ja auch später noch schnelleren DDR4 einbauen. DDR3 1333 war vor ein paar Jahren ja auch noch normal.
      • Von Mr.Ultimo PCGH-Community-Veteran(in)
        wirklich schneller werden die pc´s seitens des arbeitsspeichers erst wieder wenn der takt in richtung 4000 mhz geht oder mehr. und er gewisse andere teile eine noch direktere anbindung an die CPU erfahren.
        sonst müsste mann wohl eher auf einen speicher typ warten der dem HBM speicher gleichkommt. nur halt für mainboards.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DDR2-Liebe
        DDR4 finde ich atm noch sehr uninteressant,
        Fast gleiche Taktraten wie bei DDR3 aber mit teils massiv schlechteren Timings.

        Gut dafür spart man sich mit den 1,2V ggn. 1,5-1,65V, 2-4W je nach Bestückung in einem PC

        (Bis jetzt ist DDR4 nichts anderes als ein Luftschloss, G.skill meinte doch DDR4 4800 und mehr soll kommen)
        Leider wahr dachte DDR4 wäre mal etwas das die PCs noch schneller machen soll, jedenfalls die CPU, aber bin auch enttäuscht davon denn die 3200Mhz sind nicht soviel mehr wie bei DDR3 und somit kaum ein Unterschied.
      • Von DDR2-Liebe Freizeitschrauber(in)
        DDR4 finde ich atm noch sehr uninteressant,
        Fast gleiche Taktraten wie bei DDR3 aber mit teils massiv schlechteren Timings.

        Gut dafür spart man sich mit den 1,2V ggn. 1,5-1,65V, 2-4W je nach Bestückung in einem PC

        (Bis jetzt ist DDR4 nichts anderes als ein Luftschloss, G.skill meinte doch DDR4 4800 und mehr soll kommen)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162912
RAM
Arbeitsspeicher: DDR4-RAM erlebt Preissturz
DDR4-Arbeitsspeicher ist derzeit günstiger denn je zu haben. Von Woche zu Woche lassen sich neue RAM-Module für immer weniger Geld erwerben, die Gründe dafür sind verschieden. Zum Einen ist die Verspätung von Intels neuer CPU-Generation Skylake verantwortlich, außerdem senkt Samsung Electronics derzeit Preise, um weitere Marktanteile zu ergattern.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Arbeitsspeicher-DDR4-RAM-Preissturz-1162912/
24.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/32-GiByte-DDR4-RAM_0000-pcgh_b2teaser_169.jpg
news