Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ThomasGoe69
        Zitat von derP4computer
        Ich habe mir auch 8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit bestellt, einfach weil er im Moment so bilig ist.

        Ich auch gestern abend, nach lesen der Meldung.Ist zwar noch ein paar Monate hin, bis zum Systemaufbau Sandy/Ivy, trotzdem ist gestern abend bei MF die Bestellung über 16 GB eingetrudelt...Warum 16 GB..? Blender! Bei bestimmten Renderingoptionen ist lt. Internetforum von einer Auslastung bis zu 14 GB die Rede gewesen...Und nun, wo dieser noch so günstig ist, hab ich halt zugeschlagen...
      • Von Research Lötkolbengott/-göttin
        Da kann man nur die berühmt berüchtigte Tankstellen-Diskussion nennen.

        Auch sind öffentliche Meinungsäußerungen nicht verboten.

        Als Beispiel für schlichte Dummheit ziehe man die Kaffee-Tchibo-Affäre heran. Dort haben sich wirklich führende Personen zusammengesetzt und die Preise abgesprochen. Und auch da ist es nur bekannt geworden weil ein Mitarbeiter gesungen hat.

        Jedes Jahr?

        Ich schau mir das seit einiger Zeit an.

        Die Preisveränderungen kamen mit neuer Technologie. DDR zu DDR2, DDR billiger, DDR2 teuer. Nach einiger Zeit drehte sich das Verhältnis aufgrund der produzierten Mengen um. Bei DDR2 zu 3 war das gleich zu beobachten. Allerdings ging davon kein Hersteller Pleite.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Research
        Leicht falsch. Scann das bitte ein und poste es. Sonst müsste man ja auch Internet/Onlineshops verbieten. (Bist du Anwalt? Habe leider bloß im Gymnasium 10-13 Recht belegt. Pokerclock ist doch in einem Hobby-Juristen Bereich angemeldet...)
        Ich bin kein Kartellrechtsanwalt. Du sagtest, sie müssten sich direkt absprechen, der Wortlaut des GWB widerspricht aber deiner Aussage:

        §1 GWB: Vereinbarungen zwischen Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen und aufeinander abgestimmte Verhaltensweisen, die eine Verhinderung, Einschränkung oder Verfälschung des Wettbewerbs bezwecken oder bewirken, sind verboten. (§2 GWB beachten, denn da stehen die Ausnahmen von dieser Regel)

        Ich sehe übrigens bei Onlineshops keine aufeinander abgestimmten Verhaltensweisen zur Verfälschung des Wettbewerbs. Die passen ihre Preise nur dem Markt an (das ist Adam Smith in Reinform). Die Speicherhersteller haben was ganz anderes vor: Sie wollen den Markt selbst regulieren.

        Zitat
        Wer jetzt nicht kauft macht etwas falsch. So etwas hatten wir doch vor einem Jahr schon einmal: extrem niedrige Preise, danach die Pleiten einiger Produzenten. Als Konsequenz wurden die Produktionen runter gefahren. Die Preise stiegen rasant. Jetzt sind wir wieder kurz vor er Pleite.
        Ich sag dir was: Das haben wir fast jedes Jahr!
      • Von skdiggy
        ich kauf mir mal ram auf vorrat und verkaufs später mit gewinn
      • Von derP4computer BIOS-Overclocker(in)
        Ich habe mir auch 8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit bestellt, einfach weil er im Moment so bilig ist.

        Jetzt wollte ich noch mal 8 GB von diesem XMS 3 nehmen, bzw. beim 1600MHz zuschlagen.

        Wenn dann der RAM da rumliegt, tut es nicht weh und öffnet neue Türen.

        P.S. Empfehlungen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856891
RAM
Arbeitsspeicher
Im Zuge der neuesten Preisentwicklung bei Arbeitsspeicher war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die DRAM-Hersteller zu einer Verknappung gezwungen sehen. Nun ist es soweit: Die großen Hersteller schränken die Produktion ein, um die Preise mittelfristig anzuheben.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Arbeitsspeicher-856891/
29.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/Dresden_Frontend_Litho_Wafer_300dpi.jpg
ram
news