Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Tech_13 PC-Selbstbauer(in)
        Nette Sache mit dem wechselbaren Kühlrippen, doch viel wichtiger ist Singel- oder Dualrank? Denn wenn das ein Singelrank Kit ist, dann war es mit der Geschwindigkeit.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Den A10-7850K mit diesen RAMs dann könnte man ein PC mit der APU als High-End bezeichnen.
        Sofern die APU so schnelle RAMs überhaupt unterstützt oder es überhaupt ein Board gibt das beides unterstützt.
        Habe bisher noch keines gesehen mit FM2+ Sockel und höher als 2600MHz Unterstützung.
      • Von psYcho-edgE Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Brexzidian7794
        Das ist schön und gut man müßte nur noch wissen auf welchen Mainboards bzw. Plattform diese Rams mit dieser spezifikation laufen.
        Aber mir ist bekannt ,das alles was über DDR3 2400Mhz keinen weiteren vorteil bringt(nach Benchmark) auf den jetzigen Plattformen.Im gegenteil die Speicherbandbreite ect. bricht sogar ein.
        Korregiert mich wenn ich da flasch liegen sollte.


        Du würdest nur falsch liegen

        Nein, stimmt schon. RAM mit hoher Frequenz bringt nur bei wenigen Konstellationen etwas (z.B. APUs)
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von Brexzidian7794
        Das ist schön und gut man müßte nur noch wissen auf welchen Mainboards bzw. Plattform diese Rams mit dieser spezifikation laufen.
        Aber mir ist bekannt ,das alles was über DDR3 2400Mhz keinen weiteren vorteil bringt(nach Benchmark) auf den jetzigen Plattformen.Im gegenteil die Speicherbandbreite ect. bricht sogar ein.
        Korregiert mich wenn ich da flasch liegen sollte.

        Je nach Plattform / Benchmark bringt sogar DDR 1600 keinen weiteren Vorteil
        Wieso sollte bei schnellerem Speicher die Speicherbandbreite einbrechen
      • Von IluBabe Volt-Modder(in)
        Die Laufen auf nahezu allen Z97er Boards, da dort RAM OC in die 3000+ Region vorgesehen ist. Mei Extrem6 etwa unterstützt Supports DDR3 3200+(OC).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129596
RAM
Adata XPG V3: Die ersten DDR3-3100-Module mit 8 GiByte Kapazität
Der taiwanische Speicherhersteller Adata hat in einer Pressemitteilung die XPG-V3-Serie angekündigt, welche die XPG V2 komplett ersetzen soll. Darunter befindet sich das erste Dual-Channel-Kit mit 1.550 MHz, welches pro Modul mit 8 GiByte Kapazität daherkommt. Das Maximum lag bei einer solchen Kombination bisher bei 1.467 MHz. Die Veröffentlichung soll "in Kürze" stattfinden.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/Adata-XPG-V3-DDR3-3100-16-GiByte-1129596/
24.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/Adata_XPG_V3-pcgh_b2teaser_169.jpg
a-data,ddr3,arbeitsspeicher,ram
news