Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von nWo-Wolfpac BIOS-Overclocker(in)
        Sooooo, gestern hab ich das Game durchgespielt. Es lief alles rund auf höchsten Einstellungen, allerdings hatte ich gestern bei Endkampf einen total Systemabsturz. Da hat nur die Reset Taste geholfen, ob es am Spiel lag oder an was anderem kann ich nicht sagen. Ich würde aber mal auf das Spiel tippen, da ich schon ewig keinen solchen Systemabsturz hatte.
      • Von ak1504 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Wenn du ein System haben willst bei dem Cheaten unmöglich wird musst du die gesamte Kontrolle über das System abgeben. Dann läuft nicht nur kein OSD mehr, dann kannste den Afterburner nicht mal mehr starten weils Fremdsoftware ist. Dann wird das Spiel alles beenden was nicht Betriebssystem oder Spiel ist und alles komplett verhindern was nicht Spiel.exe ist. Glaub mir den Zustand willste nicht.
        Unmöglich wirds nie sein denke ich aber schon zufrieden wenn es eingeschränkt werden könnte
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Grestorn
        UWP hat einen Zielkonflikt: das geschlossene, auf Sicherheit und gegen Manipulation gesicherte System widerspricht nun mal dem Prinzip des PC-Gamings. Der PC-Gamer will manipulieren, selbst optimieren, modden usw. Wenn der PC zur geschlossenen Plattform wird, dann hat er einen Hauptvorteil zur Konsole eingebüßt.
        Theoretisch könnte UWP auch weiterhin ein gesichertes System bleiben, aber der fehlende Support von Drittanbieter Stores macht es einfach wirtschaftlich zum Monopol von Microsoft.
        Daneben schränkt MS auch den API-Support ein, OpenGL und Vulkan kann man nicht als API für UWP-Apps verwenden.
        Nicht nur rein von den technischen Aspekten gibt es Limitierungen, sondern auch einfach durch die Politik erwirkte.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Wenn du ein System haben willst bei dem Cheaten unmöglich wird musst du die gesamte Kontrolle über das System abgeben. Dann läuft nicht nur kein OSD mehr, dann kannste den Afterburner nicht mal mehr starten weils Fremdsoftware ist. Dann wird das Spiel alles beenden was nicht Betriebssystem oder Spiel ist und alles komplett verhindern was nicht Spiel.exe ist. Glaub mir den Zustand willste nicht.
      • Von ak1504 Software-Overclocker(in)
        Bedeutet aber auch weniger Cheater und damit wäre es für mich ok... Wenn dann noch OSD Tools wie MSI Afterburner und Open Broadcaster o.ä. funktionieren wäre ich zufrieden
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209125
Quantum Break
Quantum Break: Steam-Release ohne DirectX 12, erste Benchmarks
Heute Nachmittag um 17:00 Uhr werden Publisher Microsoft und Entwicklerstudio Remedy Entertainment Quantum Break über Steam veröffentlichen. Während die Systemanforderungen an die Hardware identisch zur UWP-Fassung bleiben, wird Software-seitig kein Windows 10 mehr vorausgesetzt. DirectX 12 ist komplett herausgeflogen. Aus Russland stammen die ersten Benchmarks.
http://www.pcgameshardware.de/Quantum-Break-Spiel-15745/News/Steam-Release-DirectX-12-Benchmarks-1209125/
29.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/Quantum-Break-pc-games_b2teaser_169.jpg
news