Online-Abo
Games World
      • Von Kinguin Volt-Modder(in)
        Zitat von Scholdarr

        Edit 2: Ist euch eigentlich auch aufgefallen, dass die Zeit-Stop-Mechanik einfach wie eine Variation der altbekannten Bullet-Time Mechanik aus Max Payne aussieht? Eigentlich ist Quantum Break ein Max Payne 2.5, zumindest von der Spielmechanik her. Das bestätigen auch Spieletester bei GamesRadar, die das Spiel schon anspielen durften. So richtig innovativ es es also nicht, wohl aber eine gute Weiterentwicklung schon bestehender Systeme.
        Die Bullet Time Mechanik bzw Formen der Zeit Manipulationen wurden auch schon in einigen anderen Titeln genutzt,nicht nur in MaxPayne.Teilweise nur als NoSkill Funktion,bei anderen wurde es aber auch vernünftig ins Spiel integriert.Innovativ ist darin nichts,da gebe ich dir Recht.Aber es ist trotzdem mal was Anderes und kann richtig genutzt auch Abwechslung bringen. ^^
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von RavionHD
        Absolut nicht, die Spielereien mit der Zeit schauen extrem innovativ aus, da ist ein Unterschied wie Tag und Nacht im Vergleich zu The Order 1886.
        Und was Storytelling angeht brauche ich wohl nicht anfangen, darauf fokussiert das sich das Siel ja sehr.
        Naja, beim Storytelling zwinge ich mich inzwischen dazu, so gut wie nichts mehr zu erwarten. Da wurde ich in der Vergangenheit eins ums andere Mal teils heftig enttäuscht. Und so gering wie der Standard da ist, gerade im AAA Bereich, traue ich Quantum Break auch keinen wirklichen Quantensprung zu. Aber ich lasse mich auch gerne positiv überraschen.

        Beim Gameplay bin ich gespannt, ob das durch die Maus nicht wieder deutlich zu einfach wird, wie das ja bei vielen geporteten 3rd person Deckungsshootern irgendwie der Fall ist.

        Edit: Bin auch gespannt, wie viele nachher wieder über die vielen Cutscenes jammern. Ich finds ja geil...

        Edit 2: Ist euch eigentlich auch aufgefallen, dass die Zeit-Stop-Mechanik einfach wie eine Variation der altbekannten Bullet-Time Mechanik aus Max Payne aussieht? Eigentlich ist Quantum Break ein Max Payne 2.5, zumindest von der Spielmechanik her. Das bestätigen auch Spieletester bei GamesRadar, die das Spiel schon anspielen durften. So richtig innovativ es es also nicht, wohl aber eine gute Weiterentwicklung schon bestehender Systeme.

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von REv0X
        Doch eigentlich schon, zumindest nachdem was man bisher von dem Spiel gesehen hat. Gab ja schon mehrere Videos bevor es für den PC angekündigt wurde.
        So schlimm fand ich The Order 1886 auch gar nicht, wurde mMn zu Unrecht zerrissen. Hat Spaß gemacht und darum geht es ja am Ende.

        Mal schauen wie das Spiel auf dem PC aussehn und laufen wird, glücklicherweise bekomme ich ja nun auch als Nicht-Xbox-Besitzer die Möglichkeit das Spiel zu zocken.
        Absolut nicht, die Spielereien mit der Zeit schauen extrem innovativ aus, da ist ein Unterschied wie Tag und Nacht im Vergleich zu The Order 1886.
        Und was Storytelling angeht brauche ich wohl nicht anfangen, darauf fokussiert das sich das Siel ja sehr.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RavionHD
        08/15 Deckungsshooter a la The Order 1886
        Doch eigentlich schon, zumindest nachdem was man bisher von dem Spiel gesehen hat. Gab ja schon mehrere Videos bevor es für den PC angekündigt wurde.
        So schlimm fand ich The Order 1886 auch gar nicht, wurde mMn zu Unrecht zerrissen. Hat Spaß gemacht und darum geht es ja am Ende.

        Mal schauen wie das Spiel auf dem PC aussehn und laufen wird, glücklicherweise bekomme ich ja nun auch als Nicht-Xbox-Besitzer die Möglichkeit das Spiel zu zocken.
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Das sieht selbst für die One ziemlich gut aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186163
Quantum Break
Quantum Break: Preview-Videos zeigen nur die Xbox-One-Version
Seitdem sicher ist, dass der Zeitmanipulations-Shooter Quantum Break von Remedy Entertainment auch für den PC erscheint und das auch noch zeitgleich, fragen sich viele Spieler, ob die bisherigen Videos von der PC- oder Xbox-One-Fassung stammen. Marketing-Chef Aaron Greenberg hat nun bestätigt, dass die bisherigen Preview-Videos mit der Xbox One erstellt wurden.
http://www.pcgameshardware.de/Quantum-Break-Spiel-15745/News/Preview-Videos-zeigen-Xbox-One-Version-1186163/
14.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Quantum_Break_PC__5_-pc-games_b2teaser_169.jpg
quantum break,microsoft,remedy
news