Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von thoast3 Software-Overclocker(in)
        Danke dir
      • Von AbGedreht Komplett-PC-Käufer(in)
        Amazon.de hat es auf jedenfall, bei Steam ist es noch nicht möglich
      • Von thoast3 Software-Overclocker(in)
        Kann man das Spiel eigentlich irgendwo vorbestellen?
      • Von TheMiz Gesperrt
        Zitat von RedDragon20
        Was du da von dir gibst, ist DEINE Wahrheit. Nicht DIE Wahrheit.
        Ist halt wieder mal das typisch elitäre Geschwätz von PC-Spielern, die sich selbst als was besseres sehen, weil sie hunderte Euro mehr für ihre Hardware hinblättern (mehrfach).

        Eines hat er dabei leider nicht bedacht: Auch am PC und auch in Deutschland sind CoD, Counter Strike, Battlefield die mit Abstand erfolgreichsten Shooter und verkaufen sich am besten.
        Aber natürlich wird die Phrase "amerikanische Konsolenkinder" verwendet, um sich selbst nochmal als was ganz tolles und heiliges darzustellen...
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightlight
        Aha und warum wird der heutige Shooter-Schrott millionenfach im "Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten" gekauft ? Bestimmt nicht, weil's gute Shooter sind...sondern weil's mit Hilfe gigantischer Marketingkampagnen solange gehyped wird, bis die Leute hypnotisiert sind, in die Läden gehen und ohne nachzudenken stumpf und hirnlos die 60 $ für die Konsolenversion von CoD oder Betafield 4 auf den Tisch legen.
        Das ist die Wahrheit - deal with it.

        Ohne hunderte Millionen Dollar teure Marketingkampagnen wären viele Spiele längst gefloppt - das wissen die Publisher auch genau. Aber dennoch muss der Kram ja irgendwie gehyped werden und deswegen wird die Hälfte des Budgets dafür verschleudert und nicht für das Spiel selber...
        OT ende
        Ich nehme den OT wieder auf:

        Schonmal daran gedacht, dass die meisten Käufer von CoD die Vorgänger besitzen und den nächsten Teil kaufen, weil sie die Serie einfach mögen? Kann ja auch sein. Das hat weder was mit Dummheit, noch mit Blindheit oder Hirnlosigkeit zu tun. Ich kaufte mir Dark Souls 2 auch nicht, weil ich geil wegen dem Trailer wurde, sondern weil ich den Vorgänger mochte. Zumal Spiele wie CoD seit Jahren kein teures Marketing mehr vorzeigen konnten. Entweder ist es an mir vorbei gegangen, oder es gibt tatsächlich keine Flugzeuge mit CoD-Lackierung (wie es Blizzar einst mit StarCraft 2 getan hat) oder ganze Hauwände, mit CoD-Look (siehe Rockstar bezüglich GTA5-Marketing). Mehr als Berichte, ein paar TV-Spots und Trailer gab es seit Jahren nicht mehr. Das typische Marketing eben, wie in jeder Branche. CoD und BF verkaufen sich gut, weil sich die Marken etabliert haben. Und den Leuten Hirnlosigkeit usw. zu unterstellen, ist doch arg engstirnig und hirnlos.

        Was du da von dir gibst, ist DEINE Wahrheit. Nicht DIE Wahrheit. Aber du hast ja schon mehrmals bewiesen, dass du den Durchblick hast. Du bist ein nahezu göttliches Wesen. Ich neige mein Haupt vor dir. *ironie off*

        Ich beende den OT wieder.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1133136
Project CARS
Project Cars: Playstation-4-Autos mit 60.000 Polygonen, PC mit bis zu 300.000
Schöner, schicker, schneller: Auf dem PC sehen Spiele meist besser aus, weil potenziell mehr Leistung vorhanden ist, wenn man sich keinen Mittelklasse-Rechner gekauft hat. Und so ist es auch bei Project Cars, das auf der Playstation 4 60.000 Polygone pro Auto verwendet und auf dem PC bis zu 300.000.
http://www.pcgameshardware.de/Project-CARS-Spiel-28603/News/Playstation-4-Autos-mit-60000-Polygonen-PC-mit-bis-zu-300000-1133136/
20.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/LE_BMWProcar_a_1407491737-pcgh_b2teaser_169.jpg
project cars
news