Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kingkoolkris Software-Overclocker(in)
        Hab's mir gekauft, nach 6 Jahren FIFA das erste PES.
        Die Grafik ist auf der PS4 etwas besser aber auf dem PC auch lange nicht schlecht, gerade die Animationen und die Spieler sehen absolut top aus.#
        Natürlich ist es trotzdem sehr ärgerlich.
        Das Gameplay ist dieses Jahr unglaublich gut, das beste PES was ich bisher gesehen habe, da sieht FIFA kein Land gegen.
      • Von arcDaniel F@H-Team-Member (m/w)
        Mag sein, dass für ein Fussballspiel die Grafik zweitrangig ist.

        Betrachtet man aber mal, dass die Konsolen noch nie näher an der PC Architektur waren als jetzt und ein PC um einiges an mehr Mehrleistung bietet, ist es eigentlich eine riesen Freschheit nicht einfach diese Version zu portieren.

        Ich frage mich, wann die Entwickler mal anfangen PC-Gamer ernster zu nehmen.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Ist der einzige Unterschied zwischen Last Gen-PES 2016 für PS3/360 und PS4/One wirklich NUR die Grafik?
        Bei FIFA gibt es auch bei der Engine und den Animationen einige Unterschiede. Würde mich nicht wundern wenn das bei PES 16 genauso ist.

        Auf jeden Fall eine bodenlose Frechheit, dass die PC-Version auf der Xbox 360-Version (!!) basiert, und nicht auf der PS4-Version.
        Ich habe ISS damals auf SNES/N64/Cube schon gespielt, und bei PES war ich auch seit Beginn dabei (2001 auf PS2).
        Konami vertreibt echt die allerletzten treuen Fans mit solchen Entscheidungen, und das Spiel generell ist seit der neuen Fox-Engine auch im einiges schlechter geworden.
        Der Ball fühlt sich nicht mehr frei an, die Spieler reagieren träge, die Taktikmenüs sind KOMPLETT unübersichtlich und unverständlich aufgebaut.

        Würde mich nicht wundern wenn bald der letzte PES-Teil in den Regalen steht, das hat Konami einzig und alleine sich selbst zuzuschreiben.
        PES war mal der König - und heute ist es nur mehr der Dorftrottel.

      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Bei Fifa 14 hat man sich doch auch aufgeregt weil die Ignite Engine nur für Xone/PS4 gekommen ist. Und sollte die PC Version wirklich schlechter aussehen ist die Kritik verdient.
      • Von lorsch00 Kabelverknoter(in)
        Zitat von REv0X
        Das die PC Version schlechter aussehen wird als die Nex-Gen Version hab ich vor zwei Wochen schon gelesen, eine Überraschung ist das also nicht.
        wie überall.... keiner informiert sich mehr über irgendwas... das was gezeigt wird....wird schon stimmen...

        kann mal bitte irgendwer...vorzugsweise ein Redakteur ... etwas über gameplay Unterschiede sagen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171562
Pro Evolution Soccer 2016
PES 2016 im User-Test: PC-Spieler wegen "PS3-Grafik" unzufrieden
PES 2016 ist seit heute für den PC sowie die Playstation 3, 4, Xbox 360 und Xbox One verfügbar, bei den Steam-Nutzern kommt es aber nicht wirklich gut an. Schuld daran ist vorwiegend die Grafik, die eher an die Last- denn Current-Gen erinnert. Auf den aktuellen Konsolen sieht das Ganze deutlich besser aus.
http://www.pcgameshardware.de/Pro-Evolution-Soccer-2016-Spiel-55619/News/User-Test-1171562/
17.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/PES_2016_Tipps_22-pc-games_b2teaser_169.jpg
pes 2016,ps4 playstation 4,grafik,pc
news