Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von ToTm@n
        6 Kerne?? Hmmm, da gehen bestimmt mal 2 Kerne an den coolen Onlinezwangkopierschutzmist
        so kann man natürlich auch mutli-threaden
        bzw moderne hadware auslasten
      • Von Exterior Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von freyny80
        @Exterior

        Solche Leute wie Du sind wirklich eine ernste Gefahr für den PC-Spielemarkt ! Original ist uncool, oder ?!

        Ich finde Online-DRM wie Steam total in Ordnung, das muss allerdings auch funktionieren (also nicht so wie bei Ubisofts Lösung ).


        Oh ja, eine riesen Gefahr bin ich. Ich ziehe mir Raubkopien, stecke die in Schachteln und dann gehe ich zu Mediamarkt und Co. und schmuggel die Schachteln unters Sortiment, damit den Publishern so richtig die Knete flöten geht.

        Und dann gehe ich zu meinen Freunden und gebe mit den Taten an, weil das schon ziemlich cool war. So ein Blödsinn, was du da erzählst

        Wenn ich das Geld hätte, würde ich mir jedes schöne Spiel kaufen, nur damit's bei mir im Schrank steht, denn DAS finde ich cool bzw. schön. Das Geld habe ich aber nicht, also muss ich auf die Spiele verzichten.

        Außerdem, warum ist diese Meinung denn eine Gefahr für den Spielemarkt? Rufe ich zum fröhlichen Raubkopieren auf? Nein, ich behaupte, dass es - nachweislich - keinen Sinn hat, so viel Knete in den Kopierschutz zu stecken. Raubkopien gibt es mit und ohne Kopierschutz, warum also nicht den Kopierschutz weg lassen und das Geld in das Spiel investieren? Nenne mir einen guten Grund!

        Diese Cracker-Gruppen "duellieren" sich untereinander regelrecht, wenn es darum geht, den neuesten Kopierschutz zu knacken. Wer es zuerst schafft, kann den Dicken markieren. Und? Merkst du was? Wie die Spieleindustrie den Leuten in die Hände spielt? Wie die sich über den Kopierschutz und die Entwickler kaputt lachen?

        So, ich gehe jetzt wieder in den Media Markt, Schachteln von Command & Conquer 5 verteilen, damit ich schon vorher schaden anrichten kann -,-'
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von push@max
        Eben...die Hardware einer Konsole und die dafür programmierten Spiele sind nicht einfach auf den PC zu portieren.
        Woher weißt du das? Und was hat das mit der Unterstützung mehrerer CPU-Kerne zu tun?
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Westcoast

        da gehen für die entwickler milliarden verloren.

        1.000.000.000€ Umsatzverlust?

        Spiel kostet ~50€ => 1.000.000.000€ / 50€ = 20.000.000 verkaufte Einheiten,
        welche nicht verkauft wurden, da dass Spiel raubkopiert wurde?

        Ähm, sorry, aber selbst mit unknackbaren Kopiertschutz, welcher keine Probleme verursacht wird ein Spiel nicht so oft verkauft...

        Zum Vergleich:


        Das wäre ein Umsatz von rund 300.000.000€.
        Immerhin, aber von Milliarden-"Verlusten" auch noch weit entfernt - denn, welches Spiel hat Entwicklungs-/Produktions-/Vermarktungskosten von über 1 Mia €?

        Zitat von Westcoast

        die meisten leute haben doch internet heutzutage, viele beschweren sich umsonst.

        Richtig, die meisten Leute haben Internet.

        Geschwindigkeit? Mal drüber nach gedacht? Die wenigsten haben DSL2000 oder mehr...

        Spiel auf den Laptop und mitnehmen wenn man unterwegs ist und nur am Wochenende nach Hause zum >Internetanschluss< kommt? -> Och, dann kannst es nicht spielen, hast Pech gehabt.
        Internetstörung -> Pech gehabt
        Roter defekt -> Pech gehabt
        Verbindungsabbrüche, weil Internet zu langsam -> naja, musst mit Leben
        Server-Fehler bei Ubisoft - "wir arbeiten dran"

        Aber deine 50€ haben wir gerne genommen... Tut Dir doch nicht weh, bei unsere heutigen wirtschaftlichen Lage...

        Du bist ein Beispiel für Menschen, die den ganzen Tag am Internet hängen (können) und sich um nix anderes Sorgen, geschweige denn mal das bisschen Gehirn anstrengen, welches noch nicht verblödet ist.
      • Von rebel4life BIOS-Overclocker(in)
        Hatten die nicht nen Umsatz von 870 Mio? Da wären ja Milliardenverluste ein vielfaches.

        ->Blödsinn mit den Raubmordkopierern, die sind nicht schuld, es ist die Gängelung des Kunden.

        Ich wollte mir Assassins Creed gleich nachm Release kaufen, hab es dann aufgrund des Kopierschutzes doch nicht gemacht. Gezogen hab ich es dann auch nicht, denn das Spiel hat seinen Reiz verloren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
748130
Prince of Persia
Der Prinz kehrt zurück
Der neueste Teil der Prince-of-Persia-Reihe erreicht heute die Konsolen-Welt, während PC-Spieler noch bis Juni warten müssen. PC Games Hardware führt ein Interview mit Lead Programmer Alain Dessureaux zu den technischen Eigenschaften von Die vergessene Zeit.
http://www.pcgameshardware.de/Prince-of-Persia-Spiel-16312/News/Der-Prinz-kehrt-zurueck-748130/
18.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/100219POPTMScreenshots20_40725777663_4219.jpg
prince of persia,ubisoft
news