Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kastenbroetchen Kabelverknoter(in)
        Uiiii, ....ich hab die tage auch viel geschaut und hab jetzt zum ersten mal in meinem leben eine x80 Karte. Hab die gtx 980 für 425 euro (gebraucht) bekommen. Freu

        @ Eragoss
        das stimmt es ist echt abartig wieviel geld man mitlerweile für ne gpu zahlen muss um alles auf hoch zocken zu können. Da ich mir dazu auch ne 27 zoll, 1440p monitor gekauft hab muss ich aber auch sagen das die bildqualität damit um einiges gestiegen ist.

        schön schön....
      • Von Eragoss Komplett-PC-Käufer(in)
        Eigentlich kein Wunder das alle bei den Highendmodellen schauen, kam ja erst vor kurzen die News das die GTX Highend Modelle im Preis fallen werden.

        Des weiteren muss man allerdings auch sagen das man früher mit einem Mittelklassemodell alles auf Max. stellen konnte (meine damalige HD 6950 hatte zum Kaufzeitpunkt alles in
        Super Qualität darstellen können, bei der R9 280 (leider eine HD7950) war ich eher enttäuscht - schon nach einem 1/2 Jahr laufen Spiele wie GTA V nur noch mit reduzierten Details in HD flüssig.

        Trotz verständlichem Widerstand der besseren Hälfte hatte ich keine Lust mehr auf Kompromisse und das 1. mal seit 20 Jahren eine unvernünftige Summer für eine GPU ausgegeben um den Grafikregler
        auf Anschlag drehen zu können und DSR (i.d.r. 2.560x1.600 bzw. UHD auf einem 28" Monitor mit 1.920x1.200) nutzen zu können. Mein bisheriges Fazit = Begeisterung bzgl. des grafischen Qualitätssprung.
      • Von MfDoom BIOS-Overclocker(in)
        Und die die schon eine gekauft haben schauen 20mal am Tag nach ob sie jetzt schon im Preis gefallen sind ^^
      • Von ZAM Wartungsdrohne
        Aber wir (potentielle Kunden) suchen nicht danach, weil wir total scharf darauf sind 500-600+ Euro auszugeben, sondern jetzt mit Konkurrenz zu GTXTI/GTX, um zu schauen ob bestimmte Karten mittlerweile irgendwo zu erschwinglichen Preisen verfügbar sind.
      • Von beren2707 Moderator
        Nope, die 290 ist wenn dann einer 390 entsprechend (abgesehen vom Videospeicher).
        Eine 380X existiert (noch) nicht, mangels Tonga XT (bislang nur in MACs und Dell-/Alienware-Laptops). Der Vergleich zwischen Hawaii/Grenada Pro (GCN 1.1) und Tonga/Antigua XT (GCN 1.2) hinkt.

        @T: Habe mir die Modelle auch mal angesehen und eine sogar in meinen "Kaufen, wenn der Preis stimmt"-Ordner bei gh gepackt. Muss jedoch zugeben, dass mich die momentan geringe Mehrleistung und lediglich 4GB HBM ziemlich sicher von einem Kauf abhalten werden. Nur gucken, nicht anfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163326
Preisvergleich
High-End-Grafikkarten im Preisvergleich oft gesucht: 4 R9 Fury X und 3 GTX 980 Ti
PCGH-Leser suchen im Preisvergleich derzeit viele High-End-Grafikkarten, die weit über 500 Euro kosten. Darunter vier Mal die Radeon R9 Fury X und drei Mal die Geforce GTX 980 Ti innerhalb der Top 10. Nur ein Modell kostet weniger als 300 Euro, die R9 380 Nitro/4G von Sapphire.
http://www.pcgameshardware.de/Preisvergleich-Thema-231568/News/High-End-R9-Fury-X-GTX-980-Ti-1163326/
29.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/AMD_Radeon_R9_Fury_X_Aufmacher_20150629125753-pcgh_b2teaser_169.jpg
preisvergleich,radeon,grafikkarte,amd,nvidia,geforce
news