Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von AnthraX Software-Overclocker(in)
        Zitat von hfb

        Von Far Cry weiß ich nur mehr, dass der Schweiger wie immer als Actionheld eine Fehlbesetzung war, der Film
        sonst aber OK war.
        Mir fällt auf Anhieb kein FIlm ein, welcher schlechter war als Far Cry. Handlung, Atmosphäre, Umsetzung, ALLES durchweg ne glatte 6 (auch nur weil es nicht schlechter geht als 6!)
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich fand Alone in the Dark von ihm damals ganz unterhaltsam, auch wenn der Name vom Spiel hier wieder missbraucht wurde und überhaupt nichts mit dessen Inhalt zu tun hatte. Seine anderen Machwerke find ich hingegen ziemlich übel. Damit kann ich überhaupt nix anfangen. Hab nicht alle gesehen aber die wo ich gesehen habe, hab ich ziemlich schnell wieder ausgemacht... Mehr kann ich dazu nicht sagen. Bei Postal hat mich das Spiel auch schon nicht interessiert, mir von daher egal...
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Zitat von ElGeuso
        Kaum zu glauben wie er es doch immer wieder schafft, relativ namhafte Schauspieler für seinen Käse zu gewinnen.

        Mit Geld?

        Und laut Till Schweiger muss die Arbeit mit dem Herrn Dr. Boll wirklich Spaß machen.

        Zitat von Iconoclast
        Die meisten Filme taugen zwar nicht wirklich was, aber mit Postal, Tunnel Rats und vor allem Darfur (!) hat er bewiesen, dass er durchaus gute Filme machen kann.


        Ja, Tunnel Rats hab ich vergessen, der ist auch gut.

        Siegburg ebenfalls, aber ich pack die Fresse von dem Furlong einfach nicht.

        House Of The Dead fand ich unterhaltsam, weil er quasi Left 4 Dead im Filmformat vorwegnimmt. Zombies stürmen
        eine Party auf einer Insel, völliger Verzicht auf Handlung und Jürgen Prochnow als Kapitän, was braucht man mehr.

        Von Far Cry weiß ich nur mehr, dass der Schweiger wie immer als Actionheld eine Fehlbesetzung war, der Film
        sonst aber OK war.

        Und Bloodrayne brachte uns immerhin eine Full Frontal Nudity Szene der Terminatrix Kristanna Loken...
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Da bin ich ja mal gespannt. Die meisten Filme taugen zwar nicht wirklich was, aber mit Postal, Tunnel Rats und vor allem Darfur (!) hat er bewiesen, dass er durchaus gute Filme machen kann. Vor allem Darfur sollten sich die Boll Kritiker mal angucken, der geht sehr unter die Haut und ist imo wesentlich besser als die Kriegsfilme der Amis, sprich Black Hawk Down usw. .
      • Von MonGoLo Freizeitschrauber(in)
        der einzige gute boll-film, un auch so ziemlich genial dat teil
        glaub zwar das war einfach nur n glückstreffer von dem spinner un dass n zweiter teil wieder n eher typischer film wird, aber naja... man hat ja schon einhörner kotzen sehn oder so... -.-

        haha

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1086189
Postal - Der Film
Postal 2: Uwe Boll will Fortsetzung zu Postal drehen
Der deutsche Regisseur Uwe Boll möchte einen zweiten Teil seines Films Postal drehen. Der erste Teil basierte auf dem gleichnamigen Videospiel Postal und war durchzogen von sarkastischem und sehr schwarzem Humor. In seiner Fortsetzung möchte Boll Fragen, die der erste Film offen gelassen hat, beantworten.
http://www.pcgameshardware.de/Postal-Der-Film-Film-151800/News/Postal-2-Uwe-Boll-will-Fortsetzung-zu-Postal-drehen-1086189/
31.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/08/Uwe-Boll_Postal-2-buffed.jpg
postal,uwe boll,kickstarter,ego-shooter
news