Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
        Soweit ich weiß gibts die 470/480 in 4/8GB VRAM Versionen und die 460 mit max 4GB VRAM.
      • Von Kinguin
        Ich frage mich, ob die RX 470 ebenfalls in einer 8GB Variante kommen könnte?
        Meistens waren die Pro Chips nicht viel schwächer als der XT, würde 8GB schon nicht schlecht finden. Möglicherweise sind diese aber wirklich nur der RX 480 vorbehalten.
      • Von DunCor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wer schwankt denn wirklich zwischen einer 250€ und ner 750€ Karte? Mhhh also entweder kauf ich mir eine 960 oder eine 980ti, knappe Entscheidung -_-
      • Von PC-Bastler_2011 Volt-Modder(in)
        Dann verstehe ich aber den angeblichen Paperlaunch nicht. Die RX480 wurde noch nicht offiziell releast, ergo keine Daten und kein Paperlaunch, aber es sind schon Benches geleakt, die eigentlich auch unter NDA stehen (ob jetzt von AMD selber sei mal dahingestellt)
      • Von -Shorty- BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PC-Bastler_2011
        Du hast rumgemosert, dass du noch nichts Handfestes von AMD´s RX480 gelesen hast, was damit zusammenhängt, dass diese Informationen eventuell unter NDA stehen.?
        Und für diesen einen Satz musst du soviele Umwege gehen.

        Den Termin der NDA auf Teufel komm raus zu halten ist ja der Punkt, den ich kritisiere. Als ob die Heute die Spezifikationen ihrer Karten noch auswürfeln müssten.

        Ich hätte es für sinnvoller gehalten kurz nach Release der 1080 der Nvidia Marketing-Maschinerie einen Dämpfer zu verpassen und mögliche Käufer bei der Stange zu halten. Aber nein, man hält an dem Termin fest und lässt die Konkurrenz inzwischen Karten für 800€ und mehr wie geschnitten Brot verkaufen.

        Kam das jetzt an?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198621
Polaris
Radeon RX 400: Offizielle Spezifikationen von Polaris 10 und Polaris 11 plus Benchmarks
AMD hat eine Präsentation veröffentlicht, in der neue Details zur Radeon-RX-400-Familie genannt werden. Demnach besitzt Polaris 10 insgesamt 36 Compute Units mit insgesamt 2.304 Shader-Einheiten (vorzufinden in der RX 480), wohingegen Polaris 11 mit 16 CUs und 1.024 Shader-Einheiten auskommt. In den Fußnoten werden konkrete Performance-Werte mit entsprechenden Spieleinstellungen genannt.
http://www.pcgameshardware.de/Polaris-Codename-265453/News/Spezifikationen-Polaris-10-11-Benchmarks-1198621/
15.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Polaris-10-Polaris-11-Spezifikationen-29--pcgh_b2teaser_169.png
amd,amd polaris,gpu,radeon,grafikkarte
news