Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
        Nicht nur in der PS4 Apple 2016 laptops will have AMD GPUs

        MacBook Pro und iMac: Apple soll Einsatz von AMD Polaris planen - ComputerBase

        Sony/Microsoft/Nitendo/Apple springen alle auf den AMD Zug?
      • Von Andregee F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von lurchie
        Wieso lohnt es sich für 280(x) Besitzer nicht? Nicht jeder braucht brutale Rechenleistung, bzw sagen wir mal eher 90 % im Gamingmarkt brauchen sie nicht. Ne 1070 ist für viele einfach Überdimensioniert und zu teuer. Meine 280x kommt an meinem 21:9 Monitor sehr stark an seine Grenzen, dazu hat sie nur 3Gb RAM.

        Ne 390 schafft ca. 30 frames mehr und ne 390x liegt bei um die 50 Frames mehr, je nach Spiel. Das heißt man hat selbst zur 280x eine Leistungsteigerung von um die 40-50 % wenn man den test der 380/390er Serie hier auf der Seite als Referenz nimmt und sogar mehr als den doppelten Speicher (8GB). Dazu kommt ein Stromverbrauch von um die 150 Watt zu 300 Watt meiner Karte sowie die Lautstärke die bei der 280x unerträglich ist.

        Ich weiß nicht wo du da siehst das es sich nicht rentiert als 280(x) oder 7970 Besitzer umzusteigen? Selbst bei der 380 lohnt es sich teilweise umzusteigen da sie schwächer als ne 280x ist. Wenn man allerdings die 390(x) besitzt ist der Umstieg nur wegen dem geringeren Stromverbrauch natürlich dämlich.
        Eine 280x konsumiert bei weitem keine 300Watt.
      • Von Ramons01 F@H-Team-Member (m/w)
        Interessant wie manche schon wieder vermuten, dass AMD seine Vorteile hat nur weil sie die Hardware der jetzigen und eventuell zukünftigen machen.

        Das gleiche hoffte man zu beginn der PS4/X1 und was ist passiert? Nichts.
        Es gibt keinen Vorteil, außer den theoretischen wenn Entwickler X mit AMD oder Nvidia arbeitet.

        Ich hoffe lieber auf eine schnellere Umsetzung von Vulkan auf allen Plattformen.

        Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk
      • Von Gilli_Ali_Atör Software-Overclocker(in)
        Zitat von FuXxMiTdOpPeLX
        Und selbst wenn man nicht aufrüstet, bleibt die alte Konsole ja auch noch kompatibel. Finde es auch besser, wenn es neue Hardware Revisionen mit besserer Leistung gibt, als wieder 10 Jahre Stillstand zu haben.
        Naja...
        Selbstverständlich werden Sony und MS behaupten, dass die jetzigen Konsolen die Leadplattform (oder zumindest kompatibel) bleiben werden, doch sollte man sich nicht wundern, wenn es plötzlich nach und nach immer mehr Exklusivtitel für die X.5 (wenn sie denn kommen sollten) Konsolen geben wird.
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
        Ich persönlich habe übrigens meine PS4 direkt verkauft als ich was von der Neo gelesen habe. Hatte die relativ früh nach release gekauft und die war relativ laut, die besseren Versionen kamen ja erst später.
        Wie dem auch sei, habe die für 220€ inklusive Knack+Destiny verkauft. Sobald die Neo da ist kauf ich die und so sehe ich aus wenn das Paket ankommt "PS4 Neo ist da"
        Eine RX 480 in der PS4 wäre herzlich Willkommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197467
Polaris
Radeon RX 480 in Playstation 4 Neo? Einsatz auch in Rucksack-PCs
Gerüchten nach kommt AMDs mutmaßlicher Preisleistungskracher in Form der Radeon RX 480 auch in der Neuauflage der Playstation 4 zum Einsatz. Das lasse sich aus den ähnlichen Spezifikationen ableiten, heißt es. Außerdem wird sie in Rucksack-Rechnern von Zotac eingesetzt.
http://www.pcgameshardware.de/Polaris-Codename-265453/News/Playstation-Neo-mit-Radeon-RX-480-1197467/
05.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Radeon-RX-480-Polaris-07-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd polaris,ps4 playstation 4
news