Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von trackleader Komplett-PC-Käufer(in)
        vermutlich hat man sich einfach bei den bugs von the division bedient. da es dort ja unzählige gibt, kann man sich da ruhig mal bei einem bedienen ^^
      • Von Cardin Komplett-PC-Käufer(in)
        Sehr suspekt. Da versucht doch nicht jemand Daten (die ihn nichts angehen) mitzuschneiden.
        Wie sonst soll das von der aktuellen Browsersitzung abhängig sein?


        Wenn das ganze nur ein Missverstehen meinerseits sein sollte, bin ich über Aufklärung dankbar.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203309
Pokémon GO
Pokémon Go: Update löscht vermeintlich Spielstände, Niantic mit Lösung
Der App-Hit Pokémon Go ist schon seit einiger Zeit spielbar, in England seit etwa drei Wochen. Gestern wurude ein Update veröffentlich, woraufhin sich hunderte Spieler über gelöschte Accounts und verlorengegangenen Spielfortschritt beschwerten. Wie Niantic nun richtiggestellt hat, handelt es sich um eine Nebenwirkung von Änderungen am Google-Login des Spieles, die Spielstände sind noch vorhanden.
http://www.pcgameshardware.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/Update-loescht-vermeintlich-Spielstaende-1203309/
01.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/pokemon-go-169-pc-games-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
news