Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Registrierzwang Kabelverknoter(in)
        Das neue Tracking System ist das Allerletzte. Denn wer tatsächlich auf dem Land wohnt, und nur wenige oder keine Pokestops in seiner Nähe hat, hat nun definitiv im wahrsten Sinne des Wortes "verloren".... man sieht einfach keine Pokemons mehr, läuft quasi komplett blind herum. Zwar konnte man vorher keine Pokemons anhand eines Pokestops gezielt anzeigen, aber wie gesagt - kein Pokestop da , keine Pokemons mehr da / nicht mehr zu sehen.
        Es scheint, Niantic versucht fleissig, Spieler vom weiteren Spielen abzubringen. Vielleicht ist das aber auch gut, wenn Niantic mittelfristig kein großes Geld mehr verdienen kann, wenn noch weniger Spieler das Spiel spielen werden/nur noch die Spieler, die in der Stadt sind, das Spiel spielen.
      • Von Jabberwocky Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Leob12
        Da soll noch was kommen. Vermutlich mit der 2nd Gen im Dezember.

        Sie haben meiner Meinung nach den Zeitpunkt einfach verpasst um ordentliches PvP raus zu bringen.
      • Von shootme55 BIOS-Overclocker(in)
        ich arbeite in wien. seit heute ist die anzahl der taubsis und ratzfratz gefühlt auf das vierfache angestiegen. in gegenden wo ich viele stops auf einmal hab werden mir nur noch 9 ratten angezeigt...
      • Von Stefanie722 Schraubenverwechsler(in)
        Ich finde das neue Trackingsystem total daneben. Bis gestern konnte ich mir hier zuhause alle Pokemons in der Nähe ansehen und wenn was Interessantes da war, eine Runde um den Block gehen. Zum Beispiel ist in der Nachbarschaft auf einem Spielplatz regelmässig ein Glumanda. Nun bekomme ich nichts mehr angezeigt!! Der Tracker zeigt mir auch in der Stadt nur Pokemons an, die teilweise in sehr grosser Entfernung an irgendwelchen Pokestops lauern. Nicht aber die Pokemon in unmittelbarer Umgebung. Was soll das?? Was ist die Funktion " in der Nähe" wert, wenn ich nicht sehe, was hier draussen in der Strasse zu finden ist?? Super enttäuschend!
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Jabberwocky
        Bravo Niantic. Nen unnützen Tracker raushauen aber PvP bleibt weiterhin auf der Strecke.
        Da soll noch was kommen. Vermutlich mit der 2nd Gen im Dezember.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1214862
Pokémon GO
Pokémon Go Update: Neues "In der Nähe"-Tracking jetzt in Deutschland [Update]
Das von Niantic lange nur rund um San Francisco getestete neue Tracking-Feature für Pokémon Go wird nun auch auf andere Regionen und Länder ausgeweitet. Auch in Europa und Deutschland soll es nun möglich sein, die in der Nähe bei einem Pokéstop auffindbaren Kreaturen anzuzeigen. Die Entwickler wollen aber auch Feedback sammeln, um eventuell noch Anpassungen vornehmen zu können.
http://www.pcgameshardware.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/Neues-In-der-Naehe-Tracking-jetzt-auch-in-Europa-1214862/
01.12.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/11/Pokemon-Go-buffed_b2teaser_169.jpg
pokémon,nintendo
news