Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Stryke7
        Es bleibt die Frage, ob das Spiel dauerhaft so beliebt bleibt, oder ob es eine Eintagsfliege wie Flappy Bird und co wird.

        Ich habe es letztens mal kurz getestet. Ich bin zwar kein Pokemon-Fan, aber das Spielkonzept macht schon echt Spaß. Allerdings wird man mehr Inhalt und mehr spielerische Möglichkeiten und Ziele brauchen, um Kunden langfristig zu motivieren.
        Es sollen so Sachen wie direkte Kämpfe gegen Freunde, Tausch von Pokemon oder spezielle Events kommen. AR soll außerdem weiter ausgebaut werden, sodass man Hinweise zu selten Pokemon erhält.
        Arenen soll man auch personalisieren können, und vermutlich wird es auch Pokemon aus Johto zu fangen geben.

        Ich bin gespannt was da alles kommt.
        Heute hab ich jedenfalls ein Upgrade gemacht, von der 20k Stadt in eine 230k Stadt, und beim Aussteigen aus dem Zug gabs schon ein Omot zu fangen.
        Und überall sieht man die Lure Modules^^
      • Von shootme55 Software-Overclocker(in)
        Zitat von bofferbrauer
        Quack!!!

        Na wenn man dann wenigstens diesen elenden lachenden Hund dann endlich abknallen kann, bin ich voll dafür
        Vor allem könnte sich Nintendo mit einem neuen Zapper und der dazu passenden VR-Brille gut was dazuverdienen. Sieht sicher klasse aus wenn du die ersten Leute damit herumlaufen siehst.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Es bleibt die Frage, ob das Spiel dauerhaft so beliebt bleibt, oder ob es eine Eintagsfliege wie Flappy Bird und co wird.

        Ich habe es letztens mal kurz getestet. Ich bin zwar kein Pokemon-Fan, aber das Spielkonzept macht schon echt Spaß. Allerdings wird man mehr Inhalt und mehr spielerische Möglichkeiten und Ziele brauchen, um Kunden langfristig zu motivieren.
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von shootme55
        Tja was soll man dazu sagen?!

        Ich freu mich schon auf Duck Hunt als Augmented Reality-Spiel...
        Quack!!!

        Na wenn man dann wenigstens diesen elenden lachenden Hund dann endlich abknallen kann, bin ich voll dafür
      • Von Grozz Software-Overclocker(in)
        Wieso sollte das nicht nochmal der Fall sein?
        Es kommt immer auf die Idee an. Pokemon Go ist im Endeffekt Pokemon als Trainer erleben in der echten Welt. Klar fehlt dafür noch jede menge Content aber dafür sind ja die Updates da.
        Genau das haben sich viele Leute gewünscht. Einfach mal wieder in die Kindheit eintauchen und das ist mit PGO möglich.
        Von daher wenn es noch so eine gute Idee gibt ist es durchaus möglich das Pokemon Nintendo nochmal rettet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202024
Pokémon GO
Pokémon Go: Nintendos Börsenwert höher als der von Sony
Nintendo als Finanztip dank Pokémon Go: Das Augmented-Reality-Spiel Pokémon Go hat nicht nur weltweit viele Spieler begeistert, sondern auch dafür gesorgt, dass der Börsenwert von Nintendo in weniger als zwei Wochen verdoppelt wurde. Damit ist Nintendo aktuell an der Börse sogar mehr wert als Sony. Auch die Anzahl der gehandelten Nintendo-Aktien sorgte in Japan für einen neuen Rekord.
http://www.pcgameshardware.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/Erfolg-verdoppelt-Nintendos-Boersenwert-1202024/
19.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Pokemon_GO_Aufmacher_5-buffed-buffed-buffed_b2teaser_169.jpg
pokémon,smartphone
news