Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Alles nur Marketing blabla.
        Hätte Sony auch nur 10 Vorbestellungen für die PS4 Pro gehabt wäre es auch "über ihren Erwartungen".
        Zitat von huenni87
        Die Aussage interessiert mich jetzt doch. Ganz im Ernst. Welche Karte für 250€ schafft es denn aktuelle Games in nativem 4K darzustellen. Also ich habe meine 980 mal bei einigen Spielen getestet. Da waren nie wirklich mehr als 20-30fps drin eher sogar weniger. (Drops weit unter 10fps) Wohl gemerkt bei hohen Details(nicht ultra).

        4K brauche ich nicht wenn ich dann auf Low spielen muss um annehmbare fps zu erhalten. Und ich bin da wahrlich nicht so pingelig wie viele andere hier. Stabile 30-40fps reichen mir. Daher interessiert es mich.
        In welchem Spiel?
        In hohen Details sollte 4K/30 Frames für die GXT980 kein Problem.
      • Von huenni87 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von D-Wave
        Eine gute 4K Karte bekommt man inzwischen schon für 250€.
        Die Aussage interessiert mich jetzt doch. Ganz im Ernst. Welche Karte für 250€ schafft es denn aktuelle Games in nativem 4K darzustellen. Also ich habe meine 980 mal bei einigen Spielen getestet. Da waren nie wirklich mehr als 20-30fps drin eher sogar weniger. (Drops weit unter 10fps) Wohl gemerkt bei hohen Details(nicht ultra).

        4K brauche ich nicht wenn ich dann auf Low spielen muss um annehmbare fps zu erhalten. Und ich bin da wahrlich nicht so pingelig wie viele andere hier. Stabile 30-40fps reichen mir. Daher interessiert es mich.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von OriginalOrigin
        Die PS4 Pro ist wie die Geforce Titan, normalerweise brauch man sie nicht, aber trotzdem gab es eine Käuferschicht dafür die ihren Spaß hatte.


        Das sehe ich anders. Die Titan war eine deutlich überteuerte Grafikkarte, bei der der Preis in keiner Relation zur Leistung stand. Die Pro wiederum ist eine evolutionär weiterentwickelte Konsole, die zu einem moderaten (eigentlich sogar günstigen) Einstiegspreis zusätzliche Leistung bietet. Und wenn die höhere Auflösung alleine schon dazu führt, dass lästiges Kantenflimmern verringert wird, was bei der "normalen" PS4 oftmals sehr deutlich auftritt, dann ist da schon ein sehr großer Nutzen gegeben.
        Insgesamt ist die Pro keine High-End-Enthusiasten Konsole, sondern nur ein neues Modell, dass zum Release Preis der Vorgängerin angeboten wird.
      • Von OriginalOrigin Software-Overclocker(in)
        Also ich würde ja noch abwarten, alle Games sollen ja auch weiterhin auf der PS4 kommen, und die Pro ist einfach nur "alle Games in etwas schöner" Man darf auch net vergessen das 2018 schon die nächste Playstation aufschlagen soll. Die der pro dann deutlich überlegen sein wird. Die PS4 Pro ist wie die Geforce Titan, normalerweise brauch man sie nicht, aber trotzdem gab es eine Käuferschicht dafür die ihren Spaß hatte. Und die PS4 Pro reihe ich dort ebenfalls ein. Es ist etwas für Hardcore Fans die den besten Schnick Schnack wollen. Alle anderen warten auf die nächste Playstation in ~2 Jahren.
      • Von Tiir Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Grestorn
        Wie gesagt, eine Frage des Geschmacks. Jedenfalls keine technische Einschränkung oder "Fähigkeit", die der XB abgeht.


        Bin auch der Meinung das es Geschmackssache ist, ich bevorzuge ein hartes Bild und schalte z.B. auch teilweise AA aus. Die Vergleichsbilder hier aus dem Thread sehen für mich deshalb auch in 4K nach Verschlimmbesserung aus.

        Ein Upscaler wird nie Details herzaubern können, wo von der GPU keine berechnet wurden. Man kann es aber mit dem Weichzeichnen auch übertreiben, dass muss aber jeder für sich entscheiden, ob einen das gefällt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208107
Playstation 4 (PS4) Pro
Playstation 4 Pro Vorbestellungen übertreffen Sonys Erwartungen
Auch wenn sich die allgemeine Euphorie zu den Neuerungen der Playstation 4 Pro gegenüber der originalen Version in Grenzen hält, scheint es doch genug Interessenten zu geben, für die die gebotenen Features einen Kaufgrund darstellen. Die Vorbestellerzahlen von Sonys nächster Konsole scheinen vielversprechend zu sein und selbst Jim Ryan zeigt sich überrascht.
http://www.pcgameshardware.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/Vorbestellungen-uebertreffen-Sonys-Erwartungen-1208107/
18.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/Playstation-4-Pro-Bild-2--pcgh_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsolen,playstation
news