Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Bec00l

        MS wird mit der "Scorpio" lt. Gerüchten bei über 6 TFlops liegen, was beachtlich ist und ungefähr einer jetzigen Leistung der 1070 entspricht. Bin gespannt wie schnell Sie nach dem PS4 NEO release, releasen werden/wollen.
        Das ist leider auch falsch.
        6 Teraflops entsprechen auf AMD Seite ca. einer RX 480, diese wird ca. auf R9 390X/GTX980 Niveau sein, somit doch eine starkes Stück von einer GTX1070 entfernt.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von plusminus

        Wer keine Kohle fürn Gamer PC hat , und sich aus Kiddi Gründen ( eventuell fehlende kenntnisse, feinmotorik usw ...... ) auch keinen Zusammenbauen kann, dem bleibt eben nichts anderes übrig als Konsole zu Spielen.
        Normal würde ich jetzt schreiben "ich hoffe das du bei deinem Auto auch den Ölwechsel selbst durchführst, und nicht wegen so einem Kiddy Problem zur Werkstatt rennst", aber ich fürchte da vertue ich mich stark mit deinem Alter.
        Ich schätze die Kette an deinem Fahrrad kannst du tatsächlich selbst wieder aufziehen.
        Sollten noch Stützräder dran sein, würde das deine Posts erklären.
      • Von Lg3 Freizeitschrauber(in)
        Mit der PS4 neo wird es dann endlich soweit sein das meine Konsole viel mehr Leistung hat als mein Ehemaliger gaming pc
      • Von Bec00l Software-Overclocker(in)
        Soweit ich weiß erreicht die jetzige PS4 1,84 TFlops und erreicht wenigstens FHD und sieht in Games nicht schlecht aus. Mit der weiteren Power, also den 4,2 TFlops, wird ein noch schöneres Bild mit besserer Darstellung geboten.
        Nur zu welchem Preis? Wenn das neue UHD Laufwerk dabei ist und die "neue" Graka" wird bestimmt wieder +400€ angepeilt.

        Ich kann mich nur wiederholen aber selbst Witcher sieht auf meiner One echt super hübsch aus bei der Leistung. Also man kann mit den Konsolen schon was reißen. Natürlich ist es auf dem Rechner schöner und läuft mit höheren FPS, aber mich wundert es was man aus der 5 Jahre alten Graka rausholen kann.

        MS wird mit der "Scorpio" lt. Gerüchten bei über 6 TFlops liegen, was beachtlich ist und ungefähr einer jetzigen Leistung der 1070 entspricht. Bin gespannt wie schnell Sie nach dem PS4 NEO release, releasen werden/wollen.
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Jetzt seid doch nicht so,und hackt auf den Kiddis mit ihren süssen kleinen Konsolen herum

        Wer keine Kohle fürn Gamer PC hat , und sich aus Kiddi Gründen ( eventuell fehlende kenntnisse, feinmotorik usw ...... ) auch keinen Zusammenbauen kann, dem bleibt eben nichts anderes übrig als Konsole zu Spielen.

        Da muss man nicht auch noch auf deren Komplexen rumreiten

        Also bitte haltet euch zurück
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199122
Playstation 4 (PS4) Pro
Playstation 4 Neo Gerüchte: Noch in diesem Jahr für 399 Euro, Rechenleistung bei 4,2 Teraflops
Microsoft stellte mit der Xbox One S und Xbox Scorpio gleich zwei neue Konsolen auf der diesjährigen E3 vor. Bei Sony verzichtete man hingegen komplett auf eine Demonstration der Playstation 4 Neo. Nun gibt es aber neue Spekulationen, die ein Release der Konsole noch in diesem Jahr nahelegen. Der Preis soll bei 399 Euro liegen und die Konsole soll eine Rechenleistung von 4,2 Teraflops bieten.
http://www.pcgameshardware.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/Neo-Geruechte-Erscheinungsdatum-Rechenleistung-Preis-1199122/
19.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/PS4K-Neo-Playstation-Kolumne-PC-Upgrade-pc-games_b2teaser_169.jpg
ps4 playstation 4,xbox one,sony,microsoft
news